Dreieckstuch mit gehäkelter Picotblüten-Borte

In dieser Anleitung findest du ein wunderschön gestricktes Dreieckstuch mit einer gehäkelten Picotblüten-Borte. Die Borte ist ein wahrhaftiger Hingucker und es macht viel Spaß diese Borte zu häkeln. Außerdem kannst du mit dieser Anleitung zugleich Gutes tun. Das traumhaft weiche Garn von Manos del Uruguay besteht aus Baby Alpaka und Pima Baumwolle und trägt das Siegel Fairtrade. Das Garn für das Dreieckstuch vereint die perfekten Klimaeigenschaften für drinnen und draußen in der Übergangszeit. 

Das Projekt Manos del Uruguay unterstützt Frauen, die auf dem Lande leben, damit diese vor Ort eine Möglichkeit haben, Geld zu verdienen und bei ihren Familien zu bleiben, anstatt in die Slums von Montevideo ziehen zu müssen. Die Manos-Zentrale liefert ihnen das Rohmaterial zum Färben direkt nach Hause. Gefärbt wird immer nur auf Vorbestellung, so dass auch das finanzielle Risiko für das Unternehmen überschaubar bleibt und das Einkommen für die Frauen gesichert ist. Für die Frauen ist es nicht nur wichtig, Geld vor Ort zu verdienen, sondern auch, über den Kontakt zu anderen Färberinnen soziale Kontakte zu bekommen und nicht zuletzt ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Material:
Manos del Uruguay SERENA (60% Alpaka, 40% Baumwolle, 155m/50g) 50g in Farbe 6173 und 50g in Farbe 8584

eine Stricknadel 3,5


Shop-Schmeichelgarne-MDU-Serena

Muster:
Picotblüten-Muster: 3 Stäbchen (Stb) in dieselbe M, 5 Luftmaschen (Lm), Kettmasche (Km) in die erste Lm, 3 Stb. in dieselbe M wie die ersten 3 Stb., 5 M überspringen, *3 Stb, 5 Lm, Km in die erste Lm, 3 Stb in dieselbe M, 5 M überspringen; ab * wiederholen.

Anleitung:
5 Maschen (M) in Farbe 6173 anschlagen.

Rückreihe (RR): 1 M links (li) abheben, alle M li

1. und alle Hinreihen: 1 M re, 2. und 3. M jeweils verdoppeln (dazu immer einmal in das vordere Maschenglied einstechen, Faden holen, Masche noch nicht abheben, einmal in das hintere Maschenglied einstechen, Faden holen, Masche abheben), die letzten beiden M rechts zusammenstricken.

2. und alle Rückreihen: 1 M li abheben, alle M li

Die 1. und 2. Reihe noch 58x wiederholen (=120 Reihen).

Reihe 121 und 122 in Farbe 8584.

Ab Reihe 123 immer 2 Reihen in Farbe 6173 und 2 Reihen in Farbe 8584 im Wechsel bis Farbe 6173 aufgebraucht ist. Dann mit Farbe 8584 weiter stricken bis nur noch ca. 10 Gramm übrig sind.

Häkelkante entlang der beiden Außenkanten häkeln (die Abnahme-Kante wird nicht behäkelt).

Nun die Borte im Picotblüten-Muster häkeln.

Beginnend an der Ecke, wo das Abketten der letzten Reihe begonnen hat, 1 Picotblüte häkeln. Bei der ersten Picotblüte wird das erste Stäbchen durch 3 Luftmaschen ersetzt. Dann weiter im Picotblüten-Muster. An der langen Seite (dort wo die Randschlaufen erscheinen) immer jeweils 2 Randschlaufen überspringen.

Faden abschneiden, alle Fäden vernähen, fertig!

Copyright © [current-year] http://www.schmeichelgarne.de/
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schmeichelgarne einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare