Fledermausärmel-Strickjacke

Eine Fledermausärmel-Strickjacke kommt nie aus der Mode. Diese Anleitung ist ein Traum. Einfach zu stricken und zugleich stilvoll ist diese Fledermausärmel-Strickjacke ein absoluter Hingucker.

Diese schöne Anleitung wurde eingesendet von: Carolin Schlereth

Größe:
36/38 (40/42) (44/46)

Material:
Rico Fashion Light Luxury (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de), 250g (350g) (450g)

Rundstricknadel Nr. 6.0 – 7.0


stricken & häkeln – Rico Design – Fashion Light Luxury

Maschenprobe
Glatt rechts stricken, 12 Maschen und 18 Reihen = 10 x 10 cm

Strick-Techniken:
1. Glatt rechts stricken
2. Rippenmuster

Fledermausärmel-Strickjacke

Das linke Vorderteil:
Für das linke Vorderteil der Fledermausärmel-Strickjacke musst du 10 (14) (14) Maschen anschlagen und zwischen den Randmaschen 4 cm im Rippenmuster stricken.
Danach im glatt rechten Muster weiter stricken. Am rechten Arbeitsrand werden die Zunahmen wie beim Rückenteil gearbeitet. Hierfür musst du nach 14 cm Gesamtlänge für die Seitenschrägung in jeder 4 Reihe 9 (9) (9) x je 1 Masche zunehmen. Dann musst du beidseitig in jeder 2 Reihe 27 (30) (33) je 1 Masche zunehmen.
Für die vordere Blende musst du nun am linken Arbeitsrand die 6 Maschen vor der Randmasche im Rippenmuster weiter stricken. Dabei beginnst du mit 1 Masche links.

Nach 14 cm Gesamtlänge musst du mit der Schrägung am linken Arbeitsrand beginnen. Zuerst musst du hierfür in jeder 4 Reihe 7 (9) (9) x je 1 Masche und dann in jeder 6 Reihe 9 x je 1 Masche aus dem Querfaden der rechten Masche vor der Blende heraus stricken.
Wenn du 84 (90) (95) cm Gesamtlänge erreicht hast, alle Maschen bis auf die Blendenmaschen abketten.
Über diese Maschen musst du noch 6 (7) (8) cm im Rippenmuster weiter stricken.
Zum Schluss musst du die Masche abketten.

Das rechte Vorderteil:
Das rechte Teil musst du zum linken Teil gegengleich stricken.

Das Rückenteil:
Für das Rückenteil der Fledermausärmel-Strickjacke musst du zuerst 62 (68) (84) Maschen anschlagen und zwischen den Randmaschen 4 cm im Rippenmuster stricken.
Danach wird glatt rechts weiter gestrickt. Wenn du 14 cm in der Gesamtlänge erreicht hast, musst du für die Seitenschrägung beidseitig in jeder 4 Reihe 9 (9) (9) x je 1 Masche zunehmen.
Als nächstes musst du beidseitig in jeder 2 Reihe 27 (30) (33) je 1 Masche zunehmen.
Zum Schluss nach 84 (90) (95) cm Gesamtlänge alle Maschen abketten.

Zum Abschluss:
Nun müssen alle Nähte geschlossen werden. Die Blenden der Vorderteile werden in den rückwertigen Halsausschnitt eingenäht.

Fledermausärmel-Strickjacke
© stricken&häkeln

Schreibe Carolin einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie wird sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare

Vorheriger ArtikelRippenmuster stricken
Nächster ArtikelGehäkeltes Elefanten-Mädchen
Thessy
Hallo ihr Lieben! Ich bin Thessy und zusammen mit Alex der fleißige Kopf hinter stricken & häkeln. Neben dem Bloggen und Kreativsein für das Portal lerne ich selber seit 2012/2013 stricken. Gehäkelt habe ich schon ein wenig in meiner Kindheit, möchte es aber gerne in Zukunft auch wieder beleben. Immer aufmerksam mit dabei ist seit August 2015 unser kleiner Kater James. Er verfolgt auf meinem Schoß sitzend fasziniert die klappernden Tasten des Computers oder das hüpfende Knäuel Wolle auf dem Sofa. Als Ausgleich zum Köpfe Rauchen für unser großes Hobby stricken & häkeln genießen wir unseren kleinen Garten und unsere schöne Heimat Hamburg. Ihr möchtet mehr über mich erfahren oder habt etwas, was ihr mir gerne mitteilen möchtet? Dann schreibt mir gerne einen Kommentar. Viel Spaß auf stricken & häkeln wünscht euch eure Thessy!