Gehäkeltes Bikini-Top mit Bogenkante

Häkel-Bikinis sind echte Klassiker und auch in diesem Jahr wieder total modern. Ob auf dem Festival, im Garten oder im Urlaub, ein gehäkeltes Bikini-Top mit Bogenkante ist im Sommer ein Must-Have! Die schicke Bogenkante kannst du auch super trendig in einer tollen Kontrastfarbe häkeln.

Größe:
36–40

Material:
Schachenmayr original Catania, 100 g in Apfel Fb 205
Häkelnadel Nr. 3,5 – 4


Muster:
Grundmuster: Stäbchen (Stb) nach der Häkelschrift arbeiten. Ab der 2. R die Stb jeweils zwischen die Stb der Vor-R häkeln. Die Abnahmen wie gezeichnet arbeiten.

Maschenprobe:
22 M und 14 R = 10 cm x 10 cm

Anleitung:
Bustierteil: Die Teile werden in Pfeilrichtung von der Seitenkante nach innen gehäkelt, siehe Schnittschema.

Vor Beginn der Luftm-Kette einen ca. 80 cm langen Faden hängen lassen.

41 Luftm + 3 Luftm als Ersatz zum Wenden häkeln, dann weiter nach der Häkelschrift über die gesamte Breite die 1. und 2. R stets wiederholen und beidseitig wie gezeichnet in jeder R je 1 M abnehmen.

Die letzten 2 Stb zusammen abmaschen. Mit dem Anfangsfaden um die Stb der 1. R 1 R Kettm häkeln, dabei die Kante leicht einhalten.

Das 2. Bustierteil ebenso arbeiten.

Fertigstellung:
Für Träger und Bogenkante beim linken Bustierteil zunächst auf die Ausschnittschrägung auf jeweils 2 R je 3 hStb häkeln, d. h. auf 20 R 30 hStb häkeln. Dadurch werden die Kanten leicht eingehalten. Dann 70–80 Luftm häkeln. Über alle M 1 R hStb häkeln.

In der folgenden Hinr bis etwa in Schulterhöhe die Bogenkante nach der Häkelschrift arbeiten, dann den Träger mit hStb beenden. Das rechte Bustierteil gegengleich behäkeln,d.h. zunächst 70–80 Luftm, dann die hStb auf die Bustierkante häkeln. Die Teile in der vorderen Mitte übereinander legen (siehe Foto) und an der unteren Kante zusammennähen.

Für das Brustband zunächst 80–90 Luftm häkeln, dann auf die unteren Bustierkanten hStb häkeln, dann wieder 80–90 Luftm häkeln. Bei der unteren Brustkante auf jeweils 2 R je 3 hStb häkeln, d. h. auf 20 R 30 hStb häkeln. Dadurch werden die Kanten leicht eingehalten.

Nun über alle M 1 R hStb häkeln. Als Abschluss in der folgenden Hinr mit hStb beginnen, über den mittleren ca. 70–75 cm die Bogenkante arbeiten und die R mit hStb beenden.

Gehäkeltes Bikini-Top mit Bogenkante

Gehäkeltes Bikini-Top mit Bogenkante

Copyright © 2017 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

Über Schachenmayr

Mit Schachenmayr erschließen Sie sich eine Produktwelt, die mit Qualitätsgarnen und Designkompetenz überzeugt:
• Umfassende, langjährig bewährte Auswahl an Handstrickgarnen
• Hohe Qualität und Pflegeleichtigkeit dank ausgewählter Rohstoffe
• Kreative Farbentwicklungen – abgestimmt auf aktuelle Modetrends
• Inspirierende Designs für modischen Strick

Bei Schachenmayr steht Qualität, kreatives Design sowie Freude am Stricken im Mittelpunkt. Kompetenz in Wolle mit kreativen Ideen.
Schachenmayr Regia ist das bekannteste und beliebteste Sockenstrickgarn in Deutschland und Europa. Es bietet Qualität, Service und endlose Farbinspiration und Kreativität - natürlich von Schachenmayr.

unsere Website
alle Beiträge ansehen
stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare

Kontakt

Wir freuen uns sehr auf deine Nachricht und werden so schnell wie möglich antworten.

Sending

©2017 stricken & häkeln - Handmade with ♥ in Hamburg - Ein Online-Magazin von oma-strick®

Newsletter

Überraschende Anleitungen, exklusive Gutscheine für Wolle und Nadeln, aufregende Gewinnspiele zum Mitmachen und vieles mehr. Das bekommst du kostenlos 1x in der Woche mit deiner persönlichen Post.

Unser Versprechen: Deine Daten sind sicher und werden niemals an andere Unternehmen weitergegeben.

Log in with your credentials

Forgot your details?

Sag deinen Freunden Bescheid.