Plaid und Kissen im Zopf-Ajourmuster

Draußen ist es ungemütlich und grau, der Regen prasselt an die Scheiben und die Kälte kriecht durch Türen und Fenster. Höchste Zeit für kuschelige Wolle in den Händen und auf den Beinen. Dieses außergewöhnliche Set aus Plaid und Kissen im Zopf-Ajourmuster hält dich sogar schon während des Strickens warm. Und ist das Set erst einmal fertig gestellt kann es noch so kalt werden, du bist allem gewappnet. Ach so, durch die super dicke Merino-Wolle werden diese Wohn-Accessoires schneller fertig als wir glauben.

PLAID
Größe:
105 x 105 cm

Material:
Schachenmayr Merino Extrafine 40 (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de), 1450 g in Orange Fb 00325

Für diese Anleitung empfehlen wir dir folgende Materialien:

eine Rundstricknadel (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de) 8 mm, 80 cm lang
1 Zopf- oder Hilfsnadel
1 Wollsticknadel

Muster:
Kraus rechts: In Hin- und Rückreihen alle Maschen rechts stricken

Zopf-Ajourmuster: Maschenzahl zunächst teilbar durch 17 + 2 Maschen + 2 Randmaschen.
Muster gemäß Strickschrift stricken, es ist 1 Mustersatz beschrieben. In den Rückreihen die Maschen stricken wie sie erscheinen, die Umschläge jeweils links stricken.

Maschenprobe:
in Kraus rechts: 11 Maschen und 21 Reihen = 10 x 10 cm

im Zopf-Ajourmuster: 14 Maschen und 15 Reihen = 10 x 10 cm

Anleitung:
128 Maschen anschlagen, in der folgenden Reihe (= Rückreihe) alle Maschen links stricken. In der 1. Reihe 7x den Rapport des Zopf-Ajourmusters stricken und noch 1x die ersten 7 Maschen des Rapportes arbeiten.

Die 1.-8. Reihe 1 x stricken = 152 Maschen.

Nun die 9.-68. Reihe 21/2x stricken, das Mittelstück endet in einer 30. Reihe des Zopf-Ajoumusters.

In der folgenden Reihe alle Maschen rechts abketten, dabei innerhalb der Zöpfe je 3x 2 Maschen rechts zusammenstricken und gemeinsam abketten = 128 Maschen.

Fertigstellung:
Für die Umrandung an jede Seite eine Blende in Kraus rechts anstricken. Dazu je Plaidseite 107 Maschen auffassen und 12 Reihen kraus rechts stricken.

Dabei für die Ecken beiderseits in jeder 2. Reihe wie folgt arbeiten: 1 Randmasche, 1 Masche links abheben, 1 Umschlag, die mittleren 103/105/107/109/111/112 Maschen kraus rechts, 1 Umschlag, 1 Masche links abheben, 1 Randmasche.

Die abgehobene Masche in der Rückreihe jeweils links stricken. In der letzten Reihe die Maschen rechts abketten. Auf diese Weise alle vier Kanten des Plaids mit einer Blende versehen. Dann die Ecken so zusammennähen, dass die beiden abgehobenen Maschen nebeneinander liegen.

KISSEN
Größe:
50 x 50 cm

Material:
Schachenmayr Merino Extrafine 40, 550 g in Burgund Fb 00333

eine Rundstricknadel 8 mm, 80 cm lang
1 Zopf- oder Hilfsnadel
1 Wollsticknadel

Muster:
Kraus rechts: In Hin- und Rückreihen alle Maschen rechts stricken.

Zopf-Ajourmuster: Maschenzahl zunächst teilbar durch 17 + 2 Maschen + 2 Randmaschen.
Muster gemäß Strickschrift stricken, es ist 1 Mustersatz beschrieben. In den Rückreihen die Maschen stricken wie sie erscheinen, die Umschläge jeweils links stricken.

Hinweis: Das Mittelteil wird von unten nach oben in Reihen gestrickt. Die beiden Seitenteile werden jeweils entlang der Seitenkanten quer angestrickt (siehe Skizze).

Maschenprobe:
in Kraus rechts: 11 Maschen und 21 Reihen= 10 x 10 cm

im Zopf-Ajourmuster: 14 Maschen und 15 Reihen = 10 x 10 cm

Anleitung:
Für das Mittelteil 26 Maschen anschlagen, in der folgenden Reihe (= Rückreihe) alle Maschen links stricken.

In der 1. Reihe 1,5x den Rapport des Zopf-Ajourmusters stricken, dafür die Maschen wie folgt aufteilen:
1 Randmasche, 1 Masche links, 5 Maschen rechts, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts überzogen zusammenstricken, 1 Umschlag, 1 Masche links, 2 Maschen links verkreuzt, 1 Masche links, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Maschen links, 5 Maschen rechts, 1 Masche links, 1 Randmasche.

Die 1.-8. Reihe 1x stricken = 32 Maschen.

Die 9.-68. Reihe 21/2x stricken das Mittelstück endet also in einer 30. Reihe des Zopf-Ajourmusters.

In der nächsten Reihe alle Maschen rechts abketten, dabei innerhalb der Zöpfe je 3x 2 M rechts zusammenstricken und gemeinsam abketten = 26 Maschen.

Für das rechte Seitenteil entlang der rechten Mittelteilkante 102 Maschen aufnehmen und kraus rechts stricken. In 14,5 cm Höhe = 30 Reihen die Maschen abketten.

Das linke Seitenteil gegengleich stricken.

Fertigstellung:
Die Seitenkanten zusammennähen. Wahlweise kann an der unteren Kante auch ein Reißverschluss eingenäht werden.

Plaid und Kissen im Zopf-Ajourmuster

Plaid und Kissen im Zopf-Ajourmuster

Copyright © 2017 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare