Weihnachtsfest-Strampler

Weihnachststrampler

In der Weihnachtszeit glitzert es überall und es duftet herrlich nach frisch gebackenen Keksen. Wenn jetzt auch noch ein glückliches Kindergesicht aus einem kuschelweichen Weihnachts-Strampler strahlt, ist die Weihnachtsstimmung perfekt.

Größe:
1/3 – 6/9 – 12/18 Monate (2 – 3/4) Jahre
in cm 50/56-62/68-74/80 (86/92-98/104)

Material:
bei Lauflänge etwa 167 m = 50 g
250-250-300 (300-350) g rot
100-100-100 (100-150) g weiss

Nadelspiel und Rundstricknadel (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de) /60 cm) Nr. 5
Nadelspiel und Nadel Nr. 4,5 für das Perlmuster

Maschenprobe:
mit 2 Fäden glatt gestrickt 17 Maschen x 22 Reihen  = 10 x 10 cm.

Muster:
1. Glatt rechts stricken
2. kleines Perlmuster
3. Kraus rechts stricken

Anleitung
Knopflöcher:
An der rechten Blende werden Knopflöcher eingestrickt.

1 Knopfloch = die 2. und 3. Maschen zusammenstricken und 1 Umschlag machen.

Die Knopflöcher wie folgt platzieren:
Grösse 1/3 MONATE: 23, 30, 37, 44, 51 cm
Grösse 6/9 MONATE: 28, 36, 44, 52, 60 cm
Grösse 12/18 MONATE: 31, 38, 46, 53, 61, 68 cm
Grösse 2 JAHRE: 34, 42, 50, 58, 66, 74 cm
Grösse 3/4 JAHRE: 39, 48, 56, 65, 73, 82 cm

Bein:
Die Arbeit wird auf einer Rundstricknadel rund gestrickt.

Mit 2 Fäden weiss auf Nadelspiel Nr. 4,5 locker 34-36-40 (44-48) Maschen anschlagen und 1 Reihen rechts stricken.

Danach mit dem Perlmuster weiterfahren – siehe oben.

Nach 12 cm zu Nadelspiel Nr. 5 und 2 Fäden rot wechseln. Danach glatt stricken. Am Anfang der Reihe einen Markierungsfaden einziehen = Innenseite.

Stimmt die Maschenprobe?

Nach 14 cm Gesamthöhe auf beiden Seiten des Markierungsfadens je 1 Masche aufnehmen und bei jeder 2.-2.-3. (4.-5.) Reihe total 7-8-9 (9-10) Mal wiederholen = 48-52-58 (62-68) Maschen.

Nach 21-24-27 (32-37) cm auf der Innenseite 4 Maschen abketten (= auf beiden Seiten des Markierungsfadens je 2 Maschen abketten) = 44-48-54 (58-64) M.

Die Arbeit zur Seite legen und ein zweites Bein stricken.

Strampler:
Die Beine auf eine Rundstricknadel Nr. 5 legen = 88-96-108 (116-128) Maschen.

Jetzt von der Mitte her hin und zurück stricken (1. Reihen = Vorderseite): 3 neue Maschen anschlagen, rechts über alle Maschen stricken, am Schluss 3 neue Maschen anschlagen = 94-102-114 (122-134) Maschen.

Auf beiden Seiten Innerhalb von 25-27-30 (32-35) Maschen je einen Markierungsfaden einziehen (= 44-48-54 (58-64) Maschen für das Rückenteil).

Danach glatt mit je 5 M. Krausrippen auf beiden Seiten weiterfahren (= Blende).

Gleichzeitig nach 23-28-31 (34-39) cm an der rechten Blende die Knopflöcher einstricken – siehe oben!

Nach 45-53-61 (66-73) cm die Arbeit bei den Markierungsfäden teilen.

Rückenteil:
= 44-48-54 (58-64) Maschen glatt weiterfahren und gleichzeitig am Schluss jeder Reihe neue Maschen für den Ärmel anschlagen: 3 Maschen 2-1-3 (1-2) Mal, 5 Maschen 1-2-1 (2-2) Mal, 7 Maschen 1-1-1 (2-2) Mal und danach 9-10-12 (14-16) Maschen 1 Mal = 98-108-120 (140-156) Maschen.

Nach 55-64-73 (79-87) cm die mittleren 16-18-18 (20-20) Maschen für den Hals abketten

2 Reihen über die 41-45-51 (60-68) Maschen stricken und danach locker abketten.

Linkes Vorderteil:
= 25-27-30 (32-35) Maschen glatt mit 5 Blendenmaschen in Krausrippe weiterfahren und gleichzeitig auf der Seite wie beim Rückenteil Maschen für den Ärmel aufnehmen = 52-57-63 (73-81)

Nach 52-61-69 (75-83) cm die ersten 5-6-6 (7-7) Maschen gegen den Hals abketten

Weiter bei jeder Reihe von der Mitte her abketten: 2 Maschen 2 Mal und 1 Masche 2 Mal = 41-45-51 (60-68).

Nach 56-65-74 (80-88) cm locker abketten.

Rechtes Vorderteil:
Wie das linke Vorderteil nur spiegelverkehrt und ohne Knopflöcher.

Zusammennähen:
Die Schulter- Ärmelnaht zusammennähen. Die rechte Blende über die linke Blende legen und annähen. Die Naht unter dem Ärmel zusammennähen. Die Knöpfe annähen.

Manschette:
Unten am Ärmel mit 2 Fäden weiss auf Nadelspiel Nr. 4,5, 32-36-36 (40-40) Maschen anschlagen und 5 cm Perlmuster stricken. Danach locker rechts über rechts und links über links abketten Die Beine und Ärmel nach Bedarf umfalten.

Kapuze:
Mit 2 Fäden rot auf Rundstricknadel Nr. 5 ca. 40 bis 50 Maschen aufnehmen (nach den 5 Blendenm anfangen und vor den 5 Blenden aufhören).

Glatt hin und zurück stricken, gleichzeitig bei der 2. Reihe (= von der Vorderseite) die Maschenzahl gleichmässig verteilt auf 66-70-74 (78-82) Maschen anpassen.

Nach 21-23-25 (27-28) abketten.

Die Kapuze oben zusammennähen.

Rund um die Kapuze wie folgt: mit 2 Fäden weiss auf Nadel Nr. 4,5 ca. 81-89-97 (105-109) Maschen aufnehmen und 6 cm Perlmuster stricken.

Danach locker rechts über rechts und links über links abketten.

Die Kante falten und an den 5 Blendenm annähen.

Zum Schluss einen weissen Bommel mit ca. 4-5 cm Durchmesser an der Kapuze annähen.

Strampler

Gesehen im Blog von: oma-strick

Diese Anleitung haben wir gesehen bei: DROPS Garnstudio

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare