Strick-Set aus Mütze, Loop und Beinstulpen

Dieses detailverliebte Strick-Set aus Mütze, Loop und Beinstulpen lässt jedes Herz höher schlagen. Dein eigenes und das eines jeden Betrachters. Die kreative Mischung aus Bündchen- und Perlmuster ist im perfekten Einklang mit den wirklich schönen Zopfmustern. Worauf wartest du, sichere dir dieses wundervolle Garn und dann ran an die Nadeln.

Größen:
Mütze: für ca. 52 bis 56 cm Kopfumfang.
Loop: Umfang ca. 71 cm, Höhe ca. 32 cm. Beinstulpen: Umfang ca. 35 cm, Länge ca. 40 cm.

Material:
Schachenmayr Regia 6-fädig
Mütze: 150 g himbeere Fb 06867
Stulpen: 300 g himbeere Fb 06867
Loop: 300 g cokos Fb 06860

Für den Loop je eine 60 cm lange Rundstricknadel (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de) 2,5-3 und 3-3,5, für Mütze und Stulpen Nadelspiel 2,5–3 und 3–3,5, 1 Zopfnadel.

Für diese Anleitung empfehlen wir dir folgende Materialien:

Maschenprobe
Mit Nadeln 3–3,5 im großen Perlmuster: 23 M und 34 Rd = 10 x 10 cm. 2 M glatt links (jede Rd links str) + 12 M Zopfmuster +2 M glatt links sind 5 cm breit

Bündchenmuster
2 M rechts, 2 M links im Wechsel str.
Grundmuster
In Runden jede Rd nach Strickschrift str, dabei den Rapport stets wiederholen.

Mütze: Die 1. bis 16. Rd wiederholen.
Loop und Stulpen: Die 1. bis 8. Rd wiederholen.

Anleitungen:

Loop: 200 M mit der Rundstricknadel 2,5–3 anschlagen und 3 cm im Bündchenmuster str. Weiter mit der Rundstricknadel 3–3,5 im Grundmuster str, dabei 8x den Rapport str. Nach 29 cm ab Anschlag mit der Rundstricknadel 2,5–3 noch 3 cm im Bündchenmuster str, dann alle M abketten.

Beinstulpen
100 M auf 4 Nadeln des Nadelspiel 2,5–3 verteilt (25 M je Nadel) anschlagen und 4 cm im Bündchenmuster str. Weiter mit dem Nadelspiel 3–3,5 im Grundmuster str, dabei 4x den Rapport str. Nach 36 cm ab Anschlag mit dem Nadelspiel 2,5–3 noch 4 cm im Bündchenmuster str, dann alle M abketten. Beide Stulpen gleich arbeiten

Mütze
116 M auf 4 Nadeln des Nadelspiels 2,5–3 verteilt anschlagen (29 M je Nadel) und für das Bündchen 4 cm im Bündchenmuster str. Weiter mit dem Nadelspiel 3–3,5 str und 1 Rd mit 34 Zunahmen wie folgt str, dabei jedes große Perlmuster mit 1 M rechts beginnen:
* 1 M links verschränkt aus dem Querfaden str, 1 M links, 9 M großes Perlmuster, 1 M links verschränkt aus dem Querfaden str, 1 M links, 4x [1 M rechts verschränkt aus dem Querfaden str, 2 M rechts], ab * 4x wiederholen, 2 M links, 9 M großes Perlmuster, 2 M links, 4x [1 M rechts verschränkt aus dem Querfaden str, 2 M rechts] = 150 M bzw. 6x der Rapport von 25 M des Grundmusters.
Nun im Grundmuster 2x die 1. bis 16. Rd, 1x die 17. bis 27. Rd = 43 Rd str.
Danach 1x die 28. bis 46. Rd str, dabei bei jedem Rapport die Abnahmen wie gezeichnet arbeiten = 24 M nach der 46. Rd der Zeichnung.
In der 47. Rd die M str, wie sie erscheinen und in folgender Rd 12x 2 M rechts zusammenstricken = 12 M. Den Faden abschneiden, 2x durch die restlichen 12 M ziehen, dann die M mit dem Faden zusammenziehen, Fäden vernähen. Mützenhöhe ca. 23 cm.
Einen Pompon mit ca. 10 cm Durchmesser anfertigen und über den zusammengezogenen M auf die Mütze nähen.

Strick-Set aus Mütze, Loop und Beinstulpen

Strick-Set aus Mütze, Loop und Beinstulpen

Strick-Set aus Mütze, Loop und Beinstulpen

Strick-Set aus Mütze, Loop und Beinstulpen

Copyright © 2017 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare