Tunika mit Kragen im Muster-Mix

    Diese Tunika mit Kragen im Muster-Mix ist die perfekte Definition von Wohlbefinden. Dank der Einheitsgröße und dem offenen Schnitt macht dieses wundervolle Strick-Werk jeden Spaß mit. Das Design ist lässig-chic und super bequem zugleich, und das in jeder Jahreszeit.

    Exklusive Gratis-Anleitung für Newsletter-Abonnenten
    Ahoi und hallo,
    als Dankeschön teilen wir exklusive Gratis-Anleitungen zuerst mit unseren Newsletter-Abonnenten. Du bist zufällig auf diese Anleitung aufmerksam geworden und bist an einer Brieffreundschaft interessiert, dann melde dich hier ganz einfach zum Newsletter an. Wir freuen uns auf dich!

    Größe:
    one size – Einheitsgröße

    Für diese Anleitung empfehlen wir dir folgende Materialien:

    Materialien:
    Qualität BERGERE DE FRANCE GOOMY 50
    Imprim rose 296.041 – 7 Knäule
    Lori 295.621 – 7 Knäule (Diese Farbe wird leider nicht mehr hergestellt. Daher einfach eine andere Farbe nehmen.)

    Verwendete Muster:
    Die gesamte Tunika wird mit je 1 Faden GOOMY 50 in Imprim Rose und GOOMY 50 in Lori zusammen verstrickt. Vor Beginn der Arbeit Knäuel mit beiden Fäden wickeln, um eine gleichmäßige Melierung zu erhalten.

    Kleines Perlmuster, Nadeln Nr. 4,5.
    Glatt rechts, Nadeln Nr. 4,5.

    Maschenprobe:
    Für das Gelingen Ihres Modells ist es wichtig, eine Maschenprobe zu stricken (siehe „Die unver- zichtbare Maschenprobe“ auf den ersten Seiten des Anleitungsteils).
    Glatt rechts: 19 M und 25 R = 10 cm im Quadrat.

    Anleitung:
    RÜCKENTEIL:
    127 M mit einem gewickelten Knäuel anschlagen, dann 5 cm (16 R) im kleinen Perlmuster stricken.
    Weiter wie folgt stricken: 10 M im kleinen Perlmuster, 107 M glatt rechts, 10 M im kleinen Perlmuster
    Schultern und Halsausschnitt:
    In 67 cm (172 R) Gesamthöhe beidseitig für die Schultern in jeder 2. R 10 x 4 M und 1 x 5 M abketten. Zugleich mit der 9. Abnahme der beim Tragen rechten Schulter für den Halsausschnitt die mittleren 31 M abketten und beide Seiten getrennt beenden, dabei an der Halsausschnittkante in folgender 2. R 1 x 3 M abketten.

    VORDERTEIL:
    Wie das Rückenteil beginnen.

    Schultern und Halsausschnitt:
    Für die Schultern die M in gleicher Höhe wie beim Rückenteil abketten. Zugleich mit der 1. Schulterabnahme für den Halsausschnitt die mittleren 17 M abketten und beide Seiten getrennt beenden, dabei an der Halsausschnittkante in jeder 2. R 1 x 3 M, 2 x 2 M und 3 x 1 M abketten.

    KRAGEN:
    107 M anschlagen und 20 cm (64 R) im kleinen
    Perlmuster stricken, dann die M stilllegen.

    Fertigstellung:
    Die Schulternähte schließen.
    Den Kragen mit Maschenstichen an die Halsausschnittkante nähen. Die Seitennaht des Kragens schließen, dabei das Umschlagen von 12 cm berücksichtigen.

    Tunika mit Kragen im Muster-Mix - kostenlose Strickanleitung

    Tunika mit Kragen im Muster-Mix - kostenlose Strickanleitung

    Tunika mit Kragen im Muster-Mix - kostenlose Strickanleitung

    Tunika mit Kragen im Muster-Mix - kostenlose Strickanleitung

    Copyright © 2017 BERGERE DE FRANCE http://www.bergeredefrance.fr/
    Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
    Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

    Schreibe unseren Freunden von BERGERE DE FRANCE einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

    stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

    Kommentare

    Vorheriger ArtikelSchaltuch mit Fransen
    Nächster ArtikelHalbrundes Tuch im Muster-Mix
    BERGERE DE FRANCE
    BERGERE DE FRANCE, gegründet 1946, ist ein französischer Garnhersteller. Der Marktführer Frankreichs betreibt die letzte Garnspinnerei in Frankreich. Das Garn von BERGERE DE FRANCE wird inzwischen in 25 Länder verkauft. Über 40 verschiedene Garnqualitäten sowie jedes Jahr 400 neue Anleitungen, viele davon auch auf deutsch, beschreiben nur einen kleinen Teil ihres umfangreichen Sortiments.