Wie man das Dreiecks-Muster häkelt

In diesem Post bringen wir dir bei, wie man ein Dreiecks-Muster häkelt. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, um aus deiner Lieblingswolle und Wollresten bezaubernde Werke zu gestalten. Es ist super schnell und einfach zu erlernen.

Wir haben uns entschieden unsere Schafwolle zu benutzen um euch zu zeigen wie das Muster am Ende aussieht, aber ihr könnt auch eines unserer wunderschönen Baumwollgarns für dieses Muster verwenden. Baumwolle funktioniert natürlich sehr gut für Frühling und Sommer und die Dreiecke werden in der Baumwolle etwas kleiner – du entscheidest!

Hier eine Woll-Auswahl für dich:

WAK-weareknitters-Schafwolle

WAK-weareknitters-Pima-Baumwolle

Um dieses Muster zu häkeln brauchst Du:

Wolle oder Baumwolle in Deiner Lieblingsfarbe
Deine Buchenholz-Häkelnadel
Außerdem solltest Du wissen wie man die folgenden Maschen häkelt:

Zweifaches Stäbchen-Dreieck
Hole den Faden. Stich mit Deiner Häkelnadel in die 3. Luftmasche vor der Nadel ein und hole nochmals den Faden. Ziehe die Nadel zurück durch die Masche – nun hast Du drei Fadenschlingen auf der Nadel. Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten beiden Schlaufen. Nun hast Du noch zwei Fadenschlingen auf der Nadel.

Hole nun den Faden und stich mit Deiner Häkelnadel in die nächste Luftmasche ein. Hole wieder den Faden und ziehe die Nadel zurück durch die Masche – nun hast Du vier Fadenschlingen auf der Nadel. Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten beiden Fadenschlingen auf der Nadel. Nun verbleiben noch drei weitere Fadenschlingen auf der Nadel.

Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten zwei Fadenschlingen. Wiederhole dies nochmal sodass Du am Ende wieder eine Fadenschlinge auf der Nadel hast.

Dreifaches Stäbchen-Dreieck
Hole den Faden. Stich mit Deiner Häkelnadel in die nächste Luftmasche vor der Nadel ein und hole nochmals den Faden. Ziehe die Nadel zurück durch die Masche – nun hast Du drei Fadenschlingen auf der Nadel. Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten beiden Schlaufen. Nun hast Du noch zwei Fadenschlingen auf der Nadel.

Hole nun den Faden und stich mit Deiner Häkelnadel in die nächste Luftmasche ein. Hole wieder den Faden und ziehe die Nadel zurück durch die Masche – nun hast Du vier Fadenschlingen auf der Nadel. Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten beiden Fadenschlingen auf der Nadel. Nun verbleiben noch drei weitere Fadenschlingen auf der Nadel.

Hole nun den Faden und stich mit Deiner Häkelnadel in die nächste Luftmasche ein. Hole wieder den Faden und ziehe die Nadel zurück durch die Masche – nun hast Du fünf Fadenschlingen auf der Nadel. Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten beiden Fadenschlingen auf der Nadel. Nun verbleiben noch vier weitere Fadenschlingen auf der Nadel.

Hole den Faden und ziehe ihn durch die ersten zwei Fadenschlingen. Wiederhole dies noch zweimal, sodass Du am Ende wieder eine Fadenschlinge auf der Nadel hast.

Los geht’s!

Häkel eine Luftmaschenkette mit einer Maschenanzahl teilbar durch 3 + 4 Maschen.

Wir legen los indem wir mit der Häkelnadel in die dritte Masche vor der Nadel einstechen.

Reihe 1: stich in die 3. Masche vor der Nadel ein und häkel ein zweifaches Stäbchen-Dreieck.

* Häkel 3 Luftmaschen gefolgt von einem dreifachen Stäbchen-Dreieck* Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Reihe. Häkel 2 Luftmaschen, Drehe die Arbeit um.
Wiederhole Reihe 1 so lange, bis Dein Projekt die gewünschte Länge erreicht hat. Häkel die Dreiecke immer in die Löcher, welche die Luftmaschen der Vorreihe gebildet haben. So wirst Du in jeder Reihe ein Dreieck weniger häkeln.

Dieses Muster kannst Du für fast alles benutzen! Wenn Du zum Beispiel kleinere Dreiecke häkelst, kannst Du sie zusammennähen und eine Platz-Set oder Deckchen daraus machen. Wenn du ein paar mehr häkelst und sie zusammen nähst kann es sogar eine kleine Decke werden.

Benutze Deine Fantasie und benutze einfach all Deine WAK Wollreste, die Du so bei Dir zuhause findest. Die Kombi der einzelnen Woll-Typen sieht sicher super aus.

Wie man das Dreiecks-Muster häkelt

Wenn Du noch weitere Ideen hast wofür das Muster benutzt werden kann, vergiss nicht sie mit Deiner WAK Community auf Instagram unter dem Hashtag #WeAreKnitters zu teilen und gewinne jeden Monat ein WAK Überraschungspaket im Wert von 70€!

Copyright © 2017 weareknitters.de
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von we are knitters einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare