Wie man ein zartes Muschel-Muster häkelt

Wir lieben es, wie einfach es ist verschiedene Maschen zu häkeln und damit ganz neue Looks zu kreieren! Sobald Du die Basics wie feste Maschen oder Stäbchen beherrschst, kannst Du ganz einfach super schöne Teile häkeln. Diese Techniken zeigen wir dir ebenfalls in diesem Artikel als Video. Heute zeigen wir euch, wie man ein zartes Muschel-Muster häkelt. Indem wir in den Reihen an welchen wir arbeiten immer wieder ein paar Maschen überspringen, kreieren wir in neues Muster mit den charakteristischen “Löchern”.

Feste Maschen häkeln:

Stäbchen häkeln:

Die kleinen gehäkelten Muscheln mögen wegen der Löcher vielleicht nicht so warm aussehen, aber ihr könnt versuchen die Muscheln in unserer dicken Schafwolle mit unserer 15mm Buchenholz-Häkelnadel zu häkeln – schon ist eure Arbeit auch für die kalte Jahreszeit geeignet!

WAK-weareknitters-Schafwolle

Euer Projekt wird in der Wolle am Ende dick und flauschig werden, perfekt für einen wolligen Winterschal.

Das Muschel-Muster häkeln:
Maschenanzahl: Mehrfaches von 7 + 2 Maschen (Mehrfaches von 6 + 4 Maschen für den Anschlag)

Reihe 1: Häkel zwei Stäbchen, arbeite 3 Luftmaschen und wieder 2 Stäbchen in die 6. Luftmasche (häkel alle diese Maschen in die gleiche Luftmasche).

*Überspringe 5 Maschen, arbeite wieder 2 Stäbchen, 3 Luftmaschen und 2 weitere Stäbchen in die 6. Masche*.

Wiederhole von * bis * so lange bis nur noch 4 Maschen übrig sind.

Überspringe 3 Maschen und beende die Reihe mit einem Stäbchen in der letzten Masche.

Drehe Deine Arbeit um.

Reihe 2: Arbeite 3 Luftmaschen und überspringe die ersten 3 Stäbchen aus der Vorreihe.

*Arbeite 2 Stäbchen, häkel 3 Luftmaschen und arbeite wieder 2 Stäbchen in das Loch welches die 3 Luftmaschen der Vorreihe kreiert haben. Überspringe die nächsten 4 Stäbchen der Vorreihe.*

Wiederhole von * bis * bis zum Ende der Reihe.

Überspringe die letzten beiden Stäbchen und arbeite 1 Stäbchen in die 5. Luftmasche aus der Vorreihe. Drehe Deine Arbeit nun wieder um.

Wiederhole Reihe 2 und beende die Reihe mit 1 Stäbchen in die 3. Luftmasche aus der Vorreihe.

Wiederhole Reihe 2 nun so lange, bis Dein Projekt die gewünschte Länge erreicht hat!

Das Step-by-Step Tutorial Video zu dieser Technik gibt’s unter folgendem Link:

Es ist unglaublich wie schnell Du in diesem Muster vorankommst, Du wirst überrascht sein! Und sobald Du ein paar Reihen gehäkelt hast, ist das Muster ganz einfach – bestimmt musst Du nicht einmal mehr hinschauen.

Wir haben für das Tutorial unsere feine Schafwolle benutzt. Die gibt’s in super vielen Farben in unserem Online Store!

Und, was sagst Du? Einfach, oder?

Vergiss nicht Deine Fortschritte mit der WAK community zu teilen :)

Wie man ein zartes Muschel-Muster häkelt

Copyright © 2017 weareknitters.de
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von we are knitters einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

Über we are knitters

WE ARE KNITTERS hat es sich als Ziel gesetzt die Tradition des Strickens wieder aufleben zu lassen. Knitters auf der ganzen Welt vertrauen unseren Strick- und Häkelsets. Wir bieten Produkte für alle Altersklassen und Strickniveaus an. Für jeden ist also etwas dabei.

alle Beiträge ansehen
stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare

Kontakt

Wir freuen uns sehr auf deine Nachricht und werden so schnell wie möglich antworten.

Sending

©2017 stricken & häkeln - Handmade with ♥ in Hamburg - Ein Online-Magazin von oma-strick®

Newsletter

Überraschende Anleitungen, exklusive Gutscheine für Wolle und Nadeln, aufregende Gewinnspiele zum Mitmachen und vieles mehr. Das bekommst du kostenlos 1x in der Woche mit deiner persönlichen Post.

Unser Versprechen: Deine Daten sind sicher und werden niemals an andere Unternehmen weitergegeben.

Log in with your credentials

Forgot your details?

Sag deinen Freunden Bescheid.