Die kleine Woll-Schleife

Hallo ihr Lieben,
euch ist sicher schon aufgefallen, dass in meinen Anleitungen öfter mal eine kleine Woll-Schleife auftaucht. Die Woll-Schleife ist schnell gemacht und kann euren Wollstücken einen individuellen Touch geben. In dieser Anleitung möchte ich euch zeigen, wie Ihr diese Woll-Schleife einfach und schnell anfertigen könnt.

Größe:
Die Größe könnt ihr euch natürlich aussuchen, hier habe ich eine kleinere genommen von ca. 7 cm in der Breite (bezieht sich auf die pinke Woll-Schleife)

Wolle:
Guckt was euer Wollkorb hergibt.

Nadeln:
4 mm Nadelspiel oder Rundstricknadel


Maschenprobe:
Kraus rechts in Runden

Ihr könnt hier gerne auch eine Maschenprobe machen aber ich habe einfach drauf los gestrickt und 20 M genommen. Solltet ihr eine bestimmte Größe haben wollen hier noch einmal die Formel:
10 Maschen stricken und 10 Reihen hoch: Die cm messen.

Formel: 10 Maschen / x cm x Umfang

Anleitung:
21 Maschen anschlagen und 2 zur Runde zusammenstricken. Ab jetzt kraus rechts stricken, also 1 Reihe linker Maschen und 1 Reihe rechter Maschen im Wechsel. So hoch stricken wie ihr wollt. Ich habe 5 cm hoch gestrickt. Alle Maschen abketten.

Dann einen separaten Faden abschneiden und in der Mitte mehrmals umbinden. Ein paar feste
Knoten und fertig ist eure Schleife.

Steckt eure Schleife auf eine Sicherheitsnadel und verschönert damit eure Sachen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare

Vorheriger ArtikelStirnband aus einem Rest-Knäuel
Nächster ArtikelGemütliche Kapuzenjacke mit Taschen
Hallöchen ihr Lieben, ich bin eine kleine, freche Großstädterin, die das Stricken für sich entdeckt hat. Manche finden es altmodisch, aber ich finde es total schön "Großmutters-Sachen" einen jugendlichen Touch zu geben. Eigentlich bin ich nicht die kreativste, deshalb suche ich mir überall aus dem Internet Anregungen für neue Anleitungen. Daher bin ich auch auf diese Seite gestoßen und war total begeistert. Das ist einer der wenigen deutschen Webseiten die mir sofort zugesagt haben. Vor allem da man selbst seine eigenen Kreationen online stellen kann und gegebenenfalls in Verbindung mit eigene Anleitungen. Ich bin noch ein Neuling beim Thema stricken, aber ich versuche mein Bestes mich stets weiter zu entwickeln. Ich habe mich auch schon an eigenen Anleitungen versucht und hoffe dass diese euch gefallen und bei eurer Kreativität helfen. Für Wünsche, Anregungen oder einen einfachen Kommentare bin ich immer zu haben! LG Maddy