Zopf-Set aus Beanie und Handstulpen

Eine verführerische Kombination aus einem edlen Design, eindrucksvollen Mustern und weicher Merinowolle. Wenn du es in der Herbst-Wintersaison lieber kuschelig warm magst, dann ist dieses Zopf-Set aus Beanie und Handstulpen wie für dich gemacht. Die Naturwolle ermöglicht eine zuverlässige Temperaturregulierung, so ist dir nur dann warm, wenn es darauf ankommt.

Größen:
Mütze: für ca. 50 bis 54 cm Kopfumfang.
Handstulpen: ca. 21 cm Umfang und 25 cm lang (mit eingerolltem Rand gemessen).

Material:
Schachenmayr Merino Extrafine 85 (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de), für die Mütze 150 g und für die Handstulpen 100 g in Mittelgrau meliert Fb 00292.
Eine Rundstricknadel (Hier erhältlich: shop.stricken-haekeln.de) Nr. 5,52, 140 cm
lang und ein Nadelspiel Nr.5,5.


Glatt rechts: In Rd nur rechts stricken.

Zopfmuster: Nach Strickschrift in Rd stricken. Die Muster-Rd von rechts nach links lesen, in den nichtgezeichneten Zwischen-Rd die M stricken wie sie erscheinen. Die M des Rapport stets wiederholen, zur besseren Übersicht sind noch je 6 M vor und 6 M nach dem Rapport gezeichnet.

Achtung: Bis zur 6. Rd die 4 M des Rapports stets wiederholen, ab der 7. Rd die 6 M des Rapports stets wiederholen. Die 1. bis 24. Rd 1x stricken, dann die 9. bis 24. Rd stets wiederholen.

Maschenproben: 23 M und 24 Rd im Zopfmuster = 10 x 10 cm; 16 M und 24 Rd glatt rechts = 10 x 10 cm.

Anleitung
Mütze
80 M im Kreuzanschlag mit der Rundstrick- nadel anschlagen, zur Rd schließen und den Rd-Übergang markieren.
Im Zopfmuster weiterstricken, dabei den Rapport pro Rd 20x arbeiten. Nach der 7. Rd des Zopfmusters sind durch die Zunahmen in der 7. Rd 120 M auf der Nadel.
Nach 17 cm = 38 Rd ab Anschlag mit den Abnahmen beginnen. Dafür in der folgenden Rd. den Zopf wie folgt stricken: * 3 M auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 2 M rechts zusammenstricken, 1 M rechts, dann die M der Hilfsnadel rechts stricken, ab * 19x wiederholen = 100 M.
7 Rd glatt rechts stricken.
Von der Rundstricknadel zum Nadelspiel wech- seln und die M gleichmäßig auf 4 Nadeln ver- teilen.

Zopf-Set aus Beanie und Handstulpen

In der folgenden Rd den Zopf wie folgt stricken: * 3 M auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 2 M rechts, dann die 2 ersten M der Hilfsnadel rechts zusammenstricken, die letzte M der Hilfsnadel rechts stricken, ab * 19x wiederholen = 80 M.
7 Rd glatt rechts stricken.
In der folgenden Rd. den Zopf wie folgt stricken: * 2 M auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 2 M rechts zusammenstricken, dann die M der Hilfsnadel rechts stricken, ab * 19x wiederholen = 60 M.
7 Rd glatt rechts stricken.
In der folgenden Rd den Zopf wie folgt stricken: * 2 M auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 1 M rechts, dann die 2 M der Hilfsnadel rechts zusammenstricken, ab * 19x wiederholen = 40 M. 1 Rd glatt rechts stricken.
In der folgenden Rd je 2 M rechts zusammen- stricken = 20 M.
In der folgenden Rd nochmals je 2 M rechts zusammenstricken = 10 M.
Faden abscheiden und damit die restlichen 10 M zusammenziehen, Fäden vernähen. Gesamthöhe = ca. 28 cm.

Handstulpen
32 M gleichmäßig verteilt auf 4 Nadeln des Nadelspiel anschlagen (= 8 M pro Nadel), zur Rd schließen und den Rd-Übergang markieren. Für das Rollrand 4 cm glatt rechts stricken, dann im Zopfmuster weiterstricken, dabei den Rapport pro Rd 8x arbeiten. Nach den 7. Rd des Zopfmusters sind durch die Zunahmen in der 7. Rd 48 M auf den Nadeln.
Nach ca. 20 cm ab Anschlag in der 37. Rd des Zopfmusters für den Daumen die ersten 6 M = 1 Rapport abketten = 42 M.
Ab der 38. Rd im Zopfmuster über 42 M mustergemäß weiterstricken, dabei den Rapport 7x pro Rd arbeiten.
Nach ca. 25 cm ab Anschlag nach der 48. Rd des Zopfmusters 14 M abnehmen, dafür innerhalb von jedem Rapport 2x je 2 M rechts zusammenstricken = 28 M.
Anschließend noch 4 cm glatt rechts für den Rollrand stricken, dann alle M abketten.
Die 2. Handstulpe ebenso stricken.

Zopf-Set aus Beanie und Handstulpen

Zopf-Set aus Beanie und Handstulpen

Copyright © 2017 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

Über Schachenmayr

Mit Schachenmayr erschließen Sie sich eine Produktwelt, die mit Qualitätsgarnen und Designkompetenz überzeugt:
• Umfassende, langjährig bewährte Auswahl an Handstrickgarnen
• Hohe Qualität und Pflegeleichtigkeit dank ausgewählter Rohstoffe
• Kreative Farbentwicklungen – abgestimmt auf aktuelle Modetrends
• Inspirierende Designs für modischen Strick

Bei Schachenmayr steht Qualität, kreatives Design sowie Freude am Stricken im Mittelpunkt. Kompetenz in Wolle mit kreativen Ideen.
Schachenmayr Regia ist das bekannteste und beliebteste Sockenstrickgarn in Deutschland und Europa. Es bietet Qualität, Service und endlose Farbinspiration und Kreativität - natürlich von Schachenmayr.

unsere Website
alle Beiträge ansehen
stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt

Kommentare

Kontakt

Wir freuen uns sehr auf deine Nachricht und werden so schnell wie möglich antworten.

Sending

©2017 stricken & häkeln - Handmade with ♥ in Hamburg - Ein Online-Magazin von oma-strick®

Newsletter

Überraschende Anleitungen, exklusive Gutscheine für Wolle und Nadeln, aufregende Gewinnspiele zum Mitmachen und vieles mehr. Das bekommst du kostenlos 1x in der Woche mit deiner persönlichen Post.

Unser Versprechen: Deine Daten sind sicher und werden niemals an andere Unternehmen weitergegeben.

Log in with your credentials

Forgot your details?

Sag deinen Freunden Bescheid.