Start Autoren Beiträge von CraSy - Sylvie Rasch

CraSy - Sylvie Rasch

CraSy - Sylvie Rasch
5 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Sylvie Rasch kam 1977 gewissermaßen als Schäfchen auf die Welt und hat von daher eine – von der Omi und der Mutter noch geförderte – genetische Beziehung zur Wolle. Wilde Hüte, selbstentworfene und umgeschneiderte Kleidung machten die Individualistin schon in jungen Jahren kleinstadtbekannt. Erste Strickpullover scheiterten jedoch am unerträglichen Wiederholungszwang, den Vorder- und Rückenteil samt zwei Ärmeln bedeuteten. Eine erlesene Kollektion von Vorderteilen mit einem Ärmel belegt, dass es für klein Sylvie ein Graus war, zweimal dasselbe zu stricken. Nach schul-, studiums- und berufsbedingter Strickabstinenz resultierte eine Schwangerschaft zunächst in der Geburt eines Kindes und 237 ungleichen Sockenpaaren. Erst die Entdeckung des Raglan von oben heilte den körperbaubedingten Wiederholungszwang und ließ Sylvies Phantasie Purzelbäume schlagen. Als Mathematikfan rechnet und konstruiert sie nun Schnitte, die es ihr erlauben, ihre Mode nahtfrei und aus einem Stück zu stricken. So entsteht individueller Strickschick, der nicht nur klassisch, sondern auch mal als Abendkleid getragen werden kann. Heute kennt man sie aus dem Sat Frühstücksfernsehen von ihren beliebten Tutorials auf youtube, und auch bei Makerist bei denen sie dem geneigten Zuschauer auf charmante und witzige Weise mit spielender Leichtigkeit die schwierigsten Techniken beibringt. Sie veröffentlich regelmäßig neue Bücher und auch Einzelanleitungen mit dem typischen CraSy-Stil - witzig, stylisch und nicht ganz alltäglich. Wir sind gespannt, was wir von ihr sonst noch so hören, lesen und sehen.
CraSy Sylvie: Die superflache Zaubernaht - die schönere Variante zum Strickstück-Zusammennähen. Sie wird anders gearbeitet als ein Matratzenstich und ist komplett flach. Perfekt für alles, was nicht auftragen soll.
Das Shirt mit dem Wendetrick - strukturiert auf der einen, glatt auf der anderen Seite. Ein schickes Wendeshirt, das ohne Maschenprobe für alle Größen zu stricken ist. Welche Seite wirst Du mehr mögen?
Ein luftig leichter Begleiter ist der gehäkelte Möbius-Schal "Sommerlaune". Wie dieser schicke Möbius aus nur einem 100 g Knäuel Wolle gehäkelt wird, zeige ich Dir in diesem Video.
Der Möbius-Schal "Ringelpiez" wird durchgängig nur mit rechten Maschen gestrickt durch einen kleinen Trick. Wie das geht verrate ich Dir hier Schritt für Schritt, auch mit Anschlag und der schönen Bommelkante. Absolut anfängertauglich. Du bist auf der Suche nach passender...
Hier kommt ein etwas anderer Seelenwärmer, mal nicht in der üblichen Form sondern etwas anders hergestellt und dadurch gerade durch Verlaufsgarne ein echter Hingucker. Durch die Strickart bildet sich ein V am Rücken und ein Kragen, der sich zu...

Entdecke köstliche Back-Rezepte

Naked Cake mit Erdbeeren und Rosensirup

Dieser beeindruckend schöne Naked Cake mit Erdbeeren und Rosensirup ist nicht nut optisch ein echter Blickfang. Durch die kreative Zusammensetzung der Zutaten eröffnet sich...

Creme-Roulade mit Kiwi

Himbeer-Brownie-Cupcakes

Neue Strickanleitungen

Kapuzenschal Scoodie im Zopfmuster-Mix

Dieser Kapuzenschal Scoodie im Zopfmuster-Mix ist wie geschaffen für kühle und ungemütliche Tage. Die kuschelweiche Alpaca-Wolle sorgt für einen angenehmen Temperaturausgleich und ist dabei...

Seelenwärmer-Poncho Shrug

Neue Nähanleitungen für dich

Schulterfreies Kleid mit Kräuselnähten

Dieses schulter­freie Kleid kommt wundervoll weiblich zur Geltung. Mit weit fallendem Rock, engem Oberteil und wahlweise auch Trä­gern schlüpfst du einfach in dieses Kleid...

Leichte Strandtunika

Basic Spaghetti-Top

Newsletter

Exklusive Anleitungen vor allen anderen lesen! Zudem bekommst du Gutscheine für Wolle, Nadeln und Zubehör. Der kostenlose Newsletter kommt 1-2x in der Woche mit deiner persönlichen Post.

Unser Versprechen: Deine Daten sind sicher und werden niemals an andere Unternehmen weitergegeben.

Sag deinen Freunden Bescheid.