Damen-Longpullover mit Kapuzenkragen

Das Must Have der Saison sind Loopschals, hier als Pullover mit Loopschalkombination interpretiert. Trendig im Look ist mit diesem Damen-Longpullover mit Kapuzenkragen der Kuschelfaktor garantiert.

Größe:
Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander durch Bindestriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Material:
Schachenmayr select Silk Wool (64% Schurwolle, 27% Seide, 9% Polyamid, Lauflänge ca. 120 m/50 g), 500-550-600-650- 750 g in jeans 07156.

Stricknadeln Nr. 5,5
eventuell eine ca. 60 cm lange Rundstricknadel 5,5 für den Kragen

Muster:
Bündchenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.

Glatt rechts: In Hinr rechts, in Rückr links stricken.

Glatt links: In Hinr links, in Rückr rechts stricken.

Maschenprobe:
Mit Nadeln Nr. 5,5 glatt rechts: 17 M und 26 R = 10 x 10 cm.

Damen-Longpullover

Anleitung:
Rückenteil: 74-78-86-90-102 M anschlagen und für den Bund 10 cm im Bündchenmuster stricken, dabei die 1. R (Hinr) und alle folgenden Hinr mit Randm, 1 M rechts und 2 M links beginnen und gegengleich beenden. Weiter glatt rechts stricken, dabei in der 1. R nur für Größe L 2 M zunehmen = 74-78-86-92-102 M.
Für die Taillierung beidseitig wie folgt abnehmen:
Größe XS: in jeder 12. R 3x 1 M und in jeder 10. R 2x 1 M
Größe S, L und XL: in folgender 18. R 1x 1 M und in jeder 16. R 2x 1 M
Größe M: in jeder 14. R 3x 1 M und in folgender 12. R 1x 1 M = 64-72-78-86-96 M.
In 25 cm Höhe ab Bund beidseitig 1x 1 M zunehmen, dann wie folgt zunehmen:
Größe XS: in jeder 18. R 2x 1 M Größe S und M: in folgender 26. R 1x 1 M = 70- 76-82-88-98 M.

Nach 8-10-10-12-16 R ab Beginn der Armausschnitte für die glatt links gestrickten Flächen unter den Schultern weiter wie folgt arbeiten: Randm, 2 M glatt links, 64-70-76-82-92 M glatt rechts, 2 M glatt links, Randm.
Die glatt linken Flächen in jeder folgenden Hinr um jeweils 1 M erweitern und dafür dazwischen jeweils 2 M weniger glatt rechts stricken.
In folgender 2. R Randm, 3 M glatt links, 62-70- 74-80-90 M glatt rechts, 3 M glatt links, Randm stricken. In diesem Prinzip weiterstricken.

In 45 cm ab Bund für die Armausschnitte beidseitig in jeder 2. R die M wie folgt abketten:
Größe XS: 1x 3 M, 1x 2 M und 2x 1 M
Größe S: 1x 3 M, 2x 2 M und 2x 1 M
Größe M: 1x 4 M, 1x 3 M, 1x 2 M und 2×1 M
Größe L: 1x 4 M, 1x 3 M, 2x 2 M und 2×1 M
Größe XL: 1x 4 M, 2x 3 M, 2x 2 M und 3×1 M = 56-58-60-62-64 M.

In 63-64-65-66-67 cm Höhe ab Bund für die Schulterschrägungen beidseitig in jeder 2. R die M wie folgt abketten:
Größe XS: 3x 2 M und 1x 3 M.
Größe S: 2x 2 M und 2x 3 M.
Größe M: 1x 2 M und 3x 3 M.
Größe L: 1x 2 M und 3x 3 M.
Größe XL: 4x 3 M.

Zugleich mit der 1. Schulterabnahme für den Halsausschnitt die mittleren 14-14-14-16-16 M abketten und beide Seiten getrennt beenden, dabei an der Halsausschnittkante in jeder 2. R 2x 6 M abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil beginnen. Jedoch in 59- 60-61-62-63 cm Höhe ab Anschlag für den Halsausschnitt die mittleren 10-10-10-12-12 M abketten und beide Seiten getrennt beenden, dabei an der Halsausschnittkante in jeder 2. R 1x 4 M, 1×3 M, 1x 2 M und 1x 1 M, in folgender 4. R 1x 1 M, in folgender 6. R 1x 1 M und in jeder 8. R 2x 1 M abketten. In 63-64-65-66-67 cm Höhe ab Bund die Schulterschrägung an der Außenkante wie beim Rückenteil arbeiten.

Ärmel: 42-42-46-50-54 M anschlagen und für den Bund 8 cm im Bündchenmuster stricken, dabei die 1. R (Hinr) und alle folgenden Hinr mit Randm, 1 M rechts und 2 M links beginnen und gegengleich beenden. Weiter glatt rechts stricken, dabei in der 1. R verteilt 0-2-2-2-0 M zunehmen = 42-44-48-52-54 M. Für die Ärmelschrägungen beidseitig wie folgt zunehmen:
Größe XS und S: in jeder 18. R 3x 1 M und in jeder 16. R 2x 1 M
Größe M und L: in jeder 16. R 2x 1 M und in jeder 14. R 4x 1 M
Größe XL: in jeder 12. R 6x 1 M und in jeder 10. R 2x 1 M = 52-54-60-64-70 M.

In 39 cm Höhe ab Bund für die Armkugel beidseitig 2-2-2-3-3 M, dann wie folgt abketten:
Größe XS: in jeder 2. R und 7x 1 M, in jeder 4. R 2x 1 M, in jeder 2. R 7x 1 M und 1×2 M.
Größe S: in jeder 2. R 8x 1 M, in folgender 4. R 1x 1 M, in jeder 2. R 8x 1 M und 1×2 M.
Größe M: in jeder 2. R 2x 2 M und 5x 1 M, in jeder 4. R 2x 1 M, in jeder 2. R 5x 1 M und 3x 2 M.
Größe L: in jeder 2. R 2x 2 M und 5x 1 M, in jeder 4. R 2x 1 M, in jeder 2. R 5x 1 M, 2x 2 M und 1x 3 M.
Größe XL: in jeder 2. R 3x 2 M und 5x 1 M, in folgender 4. R 1x 1 M, in jeder 2. R 5x 1 M, 3x 2 M und 1x 3 M.
In 54 cm ab Bund die restlichen 12 M abketten.
Den 2. Ärmel ebenso stricken.

Kapuzenkragen: 130-130-130-134-134 M anschlagen und glatt rechts stricken. In 46 cm Gesamthöhe alle M locker abketten.

Hinweis: Der Kragen kann auch auf einer 60 cm langen Rundstricknadel in Runden glatt rechts (jede Rd rechts) gestrickt werden!

Fertigstellung:
Die Teile spannen und unter feuchten Tüchern trocknen lassen. Die Schulter-, Seiten- und Ärmelnähte schließen. Die Ärmel einnähen. Die Naht des Kapuzenkragens schließen, dann den Kapuzenkragen in den Halsausschnitt nähen, dabei befindet sich die Naht in der hintere Mitte.

Damen-Longpullover

Damen-Longpullover

Damen-Longpullover

Copyright © 2019 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt
Vorheriger ArtikelLoop mit Kussmund
Nächster ArtikelBommel-Mütze und Schal mit Blockstreifen
Schachenmayr
Mit Schachenmayr erschließen Sie sich eine Produktwelt, die mit Qualitätsgarnen und Designkompetenz überzeugt: • Umfassende, langjährig bewährte Auswahl an Handstrickgarnen • Hohe Qualität und Pflegeleichtigkeit dank ausgewählter Rohstoffe • Kreative Farbentwicklungen – abgestimmt auf aktuelle Modetrends • Inspirierende Designs für modischen Strick Bei Schachenmayr steht Qualität, kreatives Design sowie Freude am Stricken im Mittelpunkt. Kompetenz in Wolle mit kreativen Ideen. Schachenmayr Regia ist das bekannteste und beliebteste Sockenstrickgarn in Deutschland und Europa. Es bietet Qualität, Service und endlose Farbinspiration und Kreativität - natürlich von Schachenmayr.