Häkel-Decke mit verschiedenen Mustern

Diese Häkel-Decke besticht durch ihr schlichtes, edles Design. In diesem Beispiel ist sie in zwei aufeinander abgestimmten Farben gearbeitet und hat in der Mitte ein sehr reizvolles Lochmuster das zum Ausprobieren einlädt. Ob als Überwurf fürs Gästebett oder als Zier- und Kuscheldecke auf deinem Lieblingssofa, diese Häkeldecke ist ein echtes Schmuckstück für deine vier Wände. Du strickst lieber? Dann findest du die passende Decke hier.

Größe: ca. 90 x 130 cm.

Material:
Schachenmayr Northern, 600 g in hellgrau tweed Fb 00550 und 200 g in natur Fb 00830.

Achtung, das angegebene Garn ist auslaufend und wird nicht mehr hergestellt.

Wir haben eine alternative Garnempfehlung für dich. Bedenke bitte, dass du eine Maschenprobe machen solltest um die passende Nadelstärke zu bestimmen und bestelle zur Sicherheit ein Knäuel mehr.

Häkelnadel Nr. 5–6.

Für diese Anleitung empfehlen wir dir folgende Materialien:

Schachenmayr Baby Smiles Bravo Baby 100

http://shop.stricken-haekeln.de

Jetzt mit Mengen-Rabatt sparen - bei uns in 10 Varianten sofort lieferbar.

Grundmuster:
Nach Häkelschrift in R häkeln. In Hinr von rechts nach links, in Rückr von links nach rechts lesen.

Maschenprobe:
Im Grundmuster: 16 M und 8 R; in der Umrandung aus Stäbchen: 13 M und 8 R = 10 cm x 10 cm.

Anleitung:
Mittelteil: In hellgrau tweed 82 Luftm + 2 Luftm anstelle des 1. Stäbchens anschlagen und im Grundmuster nach Häkelschrift wie folgt arbei- ten: die M vor dem Rapport (das 1. Stb der 1. R in die 4. Luftm ab Häkelnadel häkeln), 7x der Rapport von 11 M, die M nach dem Rapport.
In der Höhe 1x die 1. bis 3. R, 33x die 2. und 3. R und 1x die 2. R häkeln. Den Faden nicht ab- schneiden.

Umrandung: Das Mittelteil mit 1 Rd fester M in hellgrau tweed umhäkeln, dabei in die Eck-M jeweils 2 feste M, 1 Luftm und 2 feste M häkeln. Dazwischen auf die Schmalkanten jeweils 65 M, auf die Längskanten jeweils 117 feste M häkeln = 384 M. Die Rd mit 1 Kettm schließen.

Den Faden in natur 3 M vor einer Ecke neu an- ketten, 2 Luftm anstelle des 1. Stb häkeln. Dann in jede M der Vor-Rd 1 Stb und in die Eck-Luftm jeweils 2 Stb, 1 Luftm und 2 Stb arbeiten. Die Rd mit 1 Kettm schließen und mit 3 Luftm anstelle des 1. Stb zur nächsten Rd übergehen.

Mit diesen Zunahmen 3 Rd in natur, 4 Rd in hellgrau tweed, 3 Rd in natur und 7 Rd in hellgrau tweed arbeiten = 656 M.

Fertigstellung:
Die Fäden vernähen. Die Decke spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

Häkel-Decke mit verschiedenen Mustern

Häkel-Decke mit verschiedenen Mustern

Copyright © 2018 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt