Strick-Kleid

Dieses Strick-Kleid aus weicher Schurwolle und Seide ist nicht nur hauchzart auf der Haut, sondern ist auch durch seine vielen Details ein echtes Kunstwerk für alle Jahreszeiten.

Größe:
Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander, jeweils durch Bindestriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Material:
Schachenmayr select Silk Wool (64 % Schurwolle, 27 % Seide, 9 % Polyamid, Lauflänge ca. 120 m/50 g), 700-800-850-950 g in Orchidee Fb 07133.
Stricknadeln
je eine 80 cm und 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 6


Shop-Schachenmayr-Silk-Wool

Muster:
Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.
Glatt rechts: Hinr rechte M, Rückr linke M; in Rd nur rechte M stricken.
Glatt links: Hinr linke M, Rückr rechte M; in Rd nur linke M stricken.
Querrippenmuster: * 2 Rd glatt links und 6 Rd glatt rechts, ab * 9x wiederholen, 2 Rd glatt links = 82 Rd.

Schulterteile: Siehe Strickschrift. Es sind nur die Hinr gezeichnet, in den Rückr die M str, wie sie erscheinen. 1x die 1. bis 60.-64.-70.-76. R stricken.

Maschenprobe:
Glatt rechts bzw. glatt links: 18 M und 26 Rd/R = 10 cm x 10 cm. Die 82 Rd Querrippenmuster sind 27 cm hoch. Im Rippenmuster, in der Breite leicht gedehnt gemessen: 20 M und 26 R = 10 cm x 10 cm.

Strick-Kleid

Anleitung:

Rücken- und Vorderteil: Bis zu den Armausschnitten in einem Stück in Rd stricken. 160-180-200-220 M mit der langen Rundstricknadel anschlagen und die 1. Rd wie folgt str: * 1 Umschlag, 5 M rechts, ab * wiederholen = 192-216-240-264 M.
In der folgenden Rd die Umschläge links verschränkt, dann weiter 5 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken. 
In 6 cm Höhe im Wechsel 2 M rechts zusammenstricken und 4 M rechts str = 160-180-200-220 M. Weiter 82 Rd im Querrippenmuster, dann glatt rechts stricken.
 In ca. 30 cm Höhe, in der 77. Rd des Querrippenmusters, die Taillierung beginnen. Dafür vom Rd-Wechsel * 1 M str, dann 2 M rechts zusammenstricken, 74-84-94-104 M str, 1 Überzug [1 M rechts abheben, 1 M rechts str und die abgehobene M überziehen], 1 M str, ab * 1x wiederholen.
Diese Abnahmen an den gleichen Stellen in jeder 10. Rd 3x und in jeder 6. Rd noch 4x wiederholen [die 74-84-94-104 M entsprechend verringern] = 128-148-168-188 M. 15-13-10-8 Rd str, dann die Zunahmen beginnen. 
Dafür * 1 M str, 1 Umschlag, 62-72-82-92 M str, 1 Umschlag, 1 M str, ab * 1x wiederholen; die Umschläge in der folgenden Rd rechts verschränkt str.
Die Zunahmen an den gleichen Stellen in jeder 10. Rd 4x wiederholen [die 62-72-82-92 M entsprechend erweitern] = 148-168-188-208 M. In 81-79-77-75 cm Höhe die Armausschnitte beginnen. Dafür 70-80-90-100 M str, 8 M abketten, 66- 76-86-96 M str und stilllegen, 8 M abketten.
Über die folgenden 66-76-86-96 M das Rückenteil weiterstricken. Dabei für die Raglanschrägungen beidseitig in der folgenden Hinr 1x 1 M, dann in jeder 3. R 17x-15x-12x-7x 1 M und in jeder 2. R 0x-6x-13x-22x 1 M abnehmen.
 Dafür beidseitig nach bzw. vor der Randm in Hinr 2 M links zusammenstricken, in Rückr 2 M rechts zusammenstricken und die M nach bzw. vor der Randm weiter glatt links stricken.
In 102 cm Höhe die restlichen 30-32-34-36 M für den Halsausschnitt stilllegen.
Über die stillgelegten 66-76-86-96 M das Vorderteil wie das Rückenteil str, jedoch in 99 cm Höhe für den Halsausschnitt die mittleren 18-20-22-24 M stilllegen, beidseitig davon in jeder 2. R 1x 2 und 1x 1 M, danach die restlichen je 3 M abketten.

Schulterteile: Für das linke Teil 6 M anschla- gen und die 1. Rückr links, dann nach der Strickschrift arbeiten. In ca. 21-23-25-27 cm Höhe, nach der 60.-64.-70.-76. R der Strickschrift, alle 33-34-37-39 M gerade abketten. Das rechte Schulterteil gegengleich str, d. h. die Hinr von links nach rechts lesen. Zwei weitere Schulterteile ebenso stricken.

Ärmel: 42-46-46-50 M anschlagen und im Rippenmuster str, die 1. Rückr mit Randm, 1 M rechts, 2 M links beginnen und gegengleich enden. Dabei für die Ärmelschrägungen beidseitig nach 24-20-12-10 R 1x 1 M, dann für Größe 34/36 in jeder 10. R 9x 1 M, für Größe 38/40 in jeder 10. R 4x 1 und in jeder 8. R 7x 1 M,für Größe 42/44 in jeder 8. R 13x 1 M, für Größe 46/48 in jeder 8. R 8x 1 und in jeder 6.R 7x 1 M zunehmen = 62-70-74-82 M. 
In 48 cm Höhe für die Schrägungen beidseitig 1x 1 M, dann in jeder 2. R 17x-19x- 20x-21x 1 M, danach die restlichen 26-30-32-38 M gerade abketten. Den 2. Ärmel ebenso stricken.

Fertigstellung:
Die Teile vorsichtig spannen und unter feuchten Tüchern trocknen lassen. Die Schulterteile an die Armausschnitte und Raglanschrägungen von Rücken- und Vorderteilen nähen, dann die Schulternähte schließen. Die Ärmelnähte schließen und die Ärmel einnähen. Aus dem Halsausschnitt mit der kurzen Rundstricknadel die stillgelegten M rechts str, dazwischen je 14 M aufnehmen = 76-80-84-88 M. Weiter im Rippenmuster str. In 22 cm Höhe die M locker abketten.

Strick-Kleid

Strick-Kleid

Strick-Kleid

Copyright © 2018 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt