Häkeljacke im Muschelmuster

Diese Häkeljacke im Muschelmuster lässt sich perfekt zu deinem Style kombinieren, oder sie verleitet dich zu ganz neuen Bekleidungsstilen. Durch das leichte Lochmuster und das weiche Material ist diese Jacke ein perfektes Wollstück für milde Tage.

Größen:
XS / S / M / L / XL

Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander durch Schrägstriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Material:
Schachenmayr Catania, 550/600/600/650/650 g leinen Fb 00248

eine Häkelnadel 4 mm
6 Knöpfe von Dill (Artikel 320610, Fb 14, Durchmesser 15 mm)

Muster:
Fantasiemuster: Hin- und Rückreihen gemäß Häkelschrift 1 arbeiten. Die 1.-5. Reihe 1x arbeiten, dann die 2.-5. Reihe stets wiederholen.

Muschelmuster: In Runden gemäß Häkelschrift 2 arbeiten.

Maschenprobe:
23 M und 10 Reihen = 10 x 10 cm im Fantasiemuster gehäkelt.

Anleitung:
Rückenteil: 91/103/115/127/139 Luftmaschen anschlagen und im Fantasiemuster häkeln. Dabei die Reihe wie gezeichnet beginnen, 7x/8x/9x/10/11x den Rapport arbeiten und wie gezeichnet mit ½ Rapport enden. Nach 34/34/38/38/38 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig in jeder folgenden Reihe 3x ½ Rapport unbehäkelt lassen. Es bleiben mittig noch 5/6/7/8/9 Rapporte stehen.

Nach 55/55/59/59/63 cm ab Anschlag für die Schulterschrägungen beidseitig in jeder folgenden Reihe 2x ½/2x ½/1x 1 und 1x ½/2x 1/2x 1 Rapport unbehäkelt lassen. Gleichzeitig für den Halsausschnitt die mittleren 3/4/4/4/5 Rapporte unbehäkelt lassen und beide Seiten getrennt beenden. In 58/58/62/62/66 cm Gesamthöhe die Arbeit beenden.

Rechtes Vorderteil: 49/55/61/67/73 Luftmaschen anschlagen und im Fantasiemuster arbeiten. Dabei die Reihe wie gezeichnet beginnen, 4x/4½x/5x/5½x/6x den Rapport arbeiten. Nach 34 cm ab Anschlag für den Armausschnitt am linken Rand in jeder folgenden Reihe 3x ½ Rapport unbehäkelt lassen. Es bleiben 3/3½/4/4½/5 Rapporte stehen. Nach 48/48/52/52/56 cm ab Anschlag für den Halsausschnitt am rechten Rand 1 Rapport unbehäkelt lassen, dann in jeder folgenden Reihe 2x ½/2x ½ /2x ½ /2x ½ /2x 1 Rapport und in der 2. folgenden Reihe noch 1x 0/1x ½/1x ½/1x ½ / 1x 1 Rapport unbehäkelt lassen. Nach 55/55/59/59/63 cm ab Anschlag für die Schulterschrägung am linken Rand in jeder folgenden Reihe 2x ½/2x ½/1x 1 und 1x ½ /2x 1/2x 1 Rapport unbehäkelt lassen. In 58/58/62/62/66 cm Gesamthöhe das Vorderteil beenden.

Das linke Vorderteil gegengleich häkeln.

Ärmel: 55/55/55/67/67 Luftmaschen anschlagen und im Fantasiemuster arbeiten. Dabei wie gezeichnet beginnen, 4x/4x/4x/5x/5x den Rapport arbeiten und mit ½ Rapport die Reihe wie gezeichnet beenden.

Für die Ärmelschrägung beidseitig in jeder 3. Reihe 12x 1 Masche mustergemäß zunehmen = Reihenbeginn wie gezeichnet, 6x/6x/6x/7x/7x Rapport, Reihenende wie gezeichnet. Nach 43/43/43/43/43 cm ab Anschlag für die Armkugel beidseitig 1 Rapport unbehäkelt lassen, dann in jeder folgenden Reihe 2x ½ Rapport, in jeder 2. Reihe 5x ½ Rapport, nun 4 Reihen ohne Abnahmen häkeln, dann in jeder folgenden Reihe 1x ½ Rapport und 1x 1 Rapport unbehäkelt lassen. Nach 58/58/58/62/62 cm Gesamthöhe ab Anschlag die Arbeit beenden.

Den 2. Ärmel genauso häkeln.

Fertigstellen:
Die Schulter-, Seiten- und Ärmelnähte schließen. Die Ärmel einsetzen. Alle Ränder, auch die unteren Ränder der Ärmel im Muschelmuster arbeiten.

ACHTUNG: Die im Muschelmuster automatisch entstehenden Löcher dienen als Knopflöcher. Die Knöpfe in gleichmäßigem Abstand auf das linke Vorderteil nähen, jeweils gegenüber eines Lochs in der Muschelkante.

Häkeljacke im Muschelmuster
Häkeljacke im Muschelmuster
Häkeljacke im Muschelmuster

Copyright © 2021

Schachenmayr – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von dieser Häkeljacke im Muschelmuster.

Vorheriger ArtikelHäkel-Taschenbeutel
Nächster ArtikelGehäkeltes Set aus Beanie und Loop
Schachenmayr
Mit Schachenmayr erschließen Sie sich eine Produktwelt, die mit Qualitätsgarnen und Designkompetenz überzeugt: • Umfassende, langjährig bewährte Auswahl an Handstrickgarnen • Hohe Qualität und Pflegeleichtigkeit dank ausgewählter Rohstoffe • Kreative Farbentwicklungen – abgestimmt auf aktuelle Modetrends • Inspirierende Designs für modischen Strick Bei Schachenmayr steht Qualität, kreatives Design sowie Freude am Stricken im Mittelpunkt. Kompetenz in Wolle mit kreativen Ideen. Schachenmayr Regia ist das bekannteste und beliebteste Sockenstrickgarn in Deutschland und Europa. Es bietet Qualität, Service und endlose Farbinspiration und Kreativität - natürlich von Schachenmayr.