Lässiger Damentroyer

Gebe Langerweile die Sporen. Dieser Damentroyer ist nicht nur aufregend formschön und zeitlos. Durch die besonders weiche Merino-Wolle und das gemütliche Rippenmuster ist er auch ausgesprochen geschmeidig auf der Haut.

Größe:
34–38, 40–44 und 48/50

Die Angaben für Größe 34–38 stehen vor der Klammer, für Größe 40–44 und 48/50 vor bzw. nach dem Schrägstrich in den Klammern; steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Material:
Schachenmayr original Merino Extrafine 120 (100 % Schurwolle, Lauflänge ca. 120 m/50 g), 750 (800/850) g in natur Fb 00102

Stricknadeln
eine 60 cm lange Rundstricknadel Nr. 4–5

Muster:
Bündchenmuster: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.

Glatt rechts: Hinr rechte M, Rückr linke M, in Rd nur rechte M stricken.

Patentmuster: Ungerade M-Zahl. 1. R (Rückr): Randm, * 1 M rechts, 1 M mit 1 Umschlag links abheben, ab * wiederholen, 1 M rechts verschränkt aus dem Querfaden str, Randm.
2. R: Randm, 1 M mit 1 Umschlag links abheben, * die M mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, 1 M mit 1 Umschlag links abheben, ab * wiederholen, Randm.
3. R: Randm, die M mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, * 1 M mit 1 Umschlag links abheben, die M mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, ab * wiederholen, Randm.
Nach der 1. R die 2. und 3. R stets wiederholen.

Maschenprobe:
Im Patentmuster: 19 M und 40 R; glatt rechts: 19 M und 26 R = 10 cm x 10 cm.

Anleitung:
Rückenteil: 90 (102/118) M anschlagen und im Bündchenmuster str, die 1. Rückr beginnen mit Randm, 1 M rechts. In 8 cm Höhe weiter im Patentmuster str = 91 (103/119) M nach der 1. Rückr. In 41 (39/36) cm Höhe für die Armausschnitte beidseitig in jeder 2. R 1x 4 und 1x 2 (2x 2/3x 2) M abketten = 79 (87/99) M. In 60 cm Höhe alle M gerade abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil str, jedoch in 44 cm Höhe für den Halsausschnitt in einer Rückr die mittleren 9 M gerade, beidseitig davon abwechselnd in jeder 4. und 6. R noch 11x 1 M abketten.
In 60 cm Höhe die restlichen 24 (28/34) Schulter-M gerade abketten.

Ärmel: 40 (44/48) M anschlagen und im Bündchenmuster str, die 1. Rückr beginnen mit Randm, 1 M rechts.
In 8 cm Höhe weiter im Patentmuster str = 41 (45/49) M nach der 1. Rückr. Weiter für die Ärmelschrägungen beidseitig in jeder 12. R 8x 1 und in jeder 10. R 7x 1 M (in jeder 10. R 17x 1 M / in jeder 8. R 20x 1 M) zunehmen = 71 (79/89) M.
In 46 cm Höhe für die Armkugel beidseitig 1x 4 (1x 6/1x 8) M, dann in jeder 2. R 2x 2 und 4x 1 M, in jeder 6. R 3x 1 M, in jeder 4. R 5x 1 M und in jeder 2. R 2x 1, 2x 2 und 2x 3 M, danach die restlichen 7 (11/17) M gerade abketten.
Gesamthöhe = 62 cm.

Den 2. Ärmel ebenso stricken.

Kragen: Er wird von oben nach unten gestrickt. Mit der Rundstricknadel 134 M anschlagen und in Rd glatt rechts str, Rd-Wechsel ist an einer Schulterkante; siehe • im Schnittschema. In 12 cm Höhe für den Halsausschnitt vom Rd-Wechsel aus 33 M abketten, 34 M str und stilllegen, 33 M abketten und über den folgenden 34 M die linke Kragen-Hälfte in Reihen beenden. Dabei für die Schrägungen beidseitig in jeder 2. R 2x 1 M und in jeder 4. R 8x 1 M abketten. In 26 cm Höhe die restlichen 14 M gerade abketten.
Die 2. Hälfte ebenso stricken.

Fertigstellung:
Die Teile spannen und unter feuchten Tüchern trocknen lassen. Alle Nähte schließen und die Ärmel einnähen. Den Kragen links auf links aufeinander legen, siehe Schnittschema. Die Anschlagkanten aufeinander nähen. Nun auf der Außen- und auf der Innenseite des Pullovers zunächst die geraden Kanten an den rückwärtigen Ausschnittrand, dann die schrägen Kanten an die Seitenkanten und die geraden unteren Abkettkanten in die Mitte des vorderen Halsausschnitts nähen.

Lässiger Damentroyer
Lässiger Damentroyer

Copyright © 2021

Schachenmayr – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von diesem lässigen Damentroyer.

Vorheriger ArtikelBunt gestreift und gemusterte Armstulpen
Nächster ArtikelKuschelige Strick-Ente für Kinder
Schachenmayr
Mit Schachenmayr erschließen Sie sich eine Produktwelt, die mit Qualitätsgarnen und Designkompetenz überzeugt: • Umfassende, langjährig bewährte Auswahl an Handstrickgarnen • Hohe Qualität und Pflegeleichtigkeit dank ausgewählter Rohstoffe • Kreative Farbentwicklungen – abgestimmt auf aktuelle Modetrends • Inspirierende Designs für modischen Strick Bei Schachenmayr steht Qualität, kreatives Design sowie Freude am Stricken im Mittelpunkt. Kompetenz in Wolle mit kreativen Ideen. Schachenmayr Regia ist das bekannteste und beliebteste Sockenstrickgarn in Deutschland und Europa. Es bietet Qualität, Service und endlose Farbinspiration und Kreativität - natürlich von Schachenmayr.