Damenpulli mit Lochmuster und Häkelschal

Sommerlich, luftig leicht und in frische Farben – so lässt sich am besten dieser Damenpulli mit Lochmuster und Häkelschal beschreiben. Ob zum gemütlichen Stadtbummel oder für eine ausgelassene Garten-Feier, mit dieser Kombination wirst du sicher für Aufsehen sorgen.

Größe:
36/38, 40/42 und 44/46.

Die abweichenden Angaben für Größe 36/38 stehen vor der Klammer, für Größe 40/42 und 44/46 vor bzw. nach dem Schrägstrich in den Klammern; steht nur eine Zahl, gilt diese für alle Größen.

Material:
Schachenmayr original Sun City, für den Pulli 450 (500/550) g
für den Häkelschal 100 g in Fb 00221 limone
Stricknadeln
eine 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 3,5 – 4,5
eine Häkelnadel Nr. 3,5–4.


Muster:
Kreuzanschlag: Siehe unten.

Grundmuster: Siehe Strickschrift. Es sind nur die Hinr gezeichnet, in den Rückr alle M und Umschläge links stricken. Die 1. bis 8. R stets wiederholen.

Maschenprobe:
Im Grundmuster: 17–18 M und 26 R = 10 cm x 10 cm

Anleitung Pulli:
Rückenteil: 86 (93/100) M mit Kreuzanschlag anschlagen, 1 Rückr linke M, dann im Grundmuster str = Randm, 12x (13x/14x) der Rapport von 7 M, Randm. In 38,5 (37/35,5) cm Höhe für die Raglanschrägungen beidseitig in jeder 2. R 24x 1 (26x 1/28x 1) M abnehmen. Dafür am Anfang der R Randm und 1 M rechts str, dann 1 Überzug arbeiten; bis 4 M vor Ende der R str, dann 2 M rechts zusammenstricken, 1 M rechts, Randm. In 57 cm Höhe die restlichen 38 (41/44) M für den Halsausschnitt stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil str, jedoch in 54 cm Höhe für den Halsausschnitt die mittleren 26 (29/32) M stilllegen, beidseitig davon in jeder 2. R 3x 1 M, dann die restlichen 3 M abketten.

Ärmel: 44 (51/51) M mit Kreuzanschlag anschlagen, 1 Rückr linke M, dann im Grundmuster str = Randm, 6x (7x/7x) der Rapport von 7 M, Randm. Dabei für die Ärmelschrägungen beidseitig für Größe 36/38 und 40/42 in jeder 8. R 5x 1 (3x 1) M und in jeder 6. R 6x 1 (8x 1) M, für Größe 44/46 in jeder 6. R 9x 1 und in jeder 4. R noch 4x 1 M zunehmen = 66 (73/77) M. In 31,5 (30/28,5) cm Höhe die Raglanschrägungen beidseitig wie beim Rückenteil str, dann die restlichen 18 (21/21) M stilllegen. Gesamthöhe = 50 cm. Den 2. Ärmel ebenso stricken.

Ausarbeitung:
Die Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Raglannähte, dann Ärmel- und Seitennähte schließen. Für den Rollrand mit der Rundstricknadel zu den stillgelegten 100 (112/118) M aus den Ausschnittrundungen je 10 M aufnehmen = 120 (132/138) M und 4 Rd linke M str, dann die M abketten, dabei links stricken.

Anleitung Häkelschal:
3 Luftm, dann 1 Stäbchen (Stb) in die 1. Luftm häkeln. Nun für die 1. Muschel 3 Luftm, dann 7 Stb um das 1. Stb häkeln, enden mit 3 Luftm und 1 Kettm in die 1. Anfangs-Luftm. Weiter ✭ 3 Luftm, 7 Stb um die letzten 3 Luftm der vorigen Muschel, 3 Luftm, 1 Kettm in die 3. letzte Luftm der vorigen Muschel, ab ✭ wiederholen, siehe auch Häkelschrift. In ca. 200 cm oder der gewünschten Länge die Arbeit beenden.
Kreuzanschlag mit doppeltem Faden

Der Anschlag wird mit einem einfachen und einem doppelten Faden gearbeitet. Der doppelte Faden muss mindestens doppelt so lang sein wie der gewünschte Anschlagrand breit ist. Den einfachen Faden (vom Knäuel) über den Zeigefinger, den doppelten Faden von außen nach innen über den Daumen der linken Hand legen und mit den übrigen Fingern leicht festhalten. Eine Anfangsschlinge arbeiten. Für die 1. Masche den doppelten Faden von außen nach innen über den Daumen legen, die Nadel um den äußeren (vorderen) doppelten Faden führen und den einfachen Faden durchholen (siehe Foto A). Die Masche anziehen.

Für die 2. Masche den Doppelfaden von innen nach außen über den Daumen legen, die Nadel um den inneren Faden führen und den einfachen Faden durchholen (siehe Foto B). Die Masche anziehen. Die 1. und 2. Masche immer im Wechsel bis zur erforderlichen Maschenzahl arbeiten. Nun noch 1 Rückreihe links stricken, dann weiter im Grundmuster arbeiten.
Noch ein Tipp: Wenn Sie den Anschlag sehr fest arbeiten, verwenden Sie dazu wie abgebildet 2 Nadeln, arbeiten Sie dabei sehr locker, nehmen Sie nur eine Nadel.

Damenpulli

Damenpulli

Damenpulli

Copyright © 2018 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt