Kinder-Pullover Guernsey

Dieser Kinder-Pullover Guernsey wird im Raglanschnitt Top-Down, also von oben nach unten zuerst in r, später in rd und nahtlos, d. h. ohne Seiten- und Ärmelnähte gestrickt. Die Buch-Autorin epipa stellt dir in dem Buch Hygge – Wintertraum und Strickzauber ihre saisonalen Ideen für kuschelige Wintermode vor – vom Anfänger bis zum Profi. Ob wundervolle Kinder-Pullover wie diesen, oder eine elegante Stola, bis zur dekorativen Geschenk-Idee. In diesem Buch findest du bestimmt dein neues Lieblingsstück.

Die Autorin schrieb zu dieser Anleitung: Diesen Pullover strickte ich für meinen jüngsten Sohn in etwas freier Anlehnung an die traditionellen Pullover britischer Fischer und später auch Seefahrer, deren Geschichte bis in das 17. Jahrhundert zurückreicht. Die Guernseys oder Ganseys wurden von den Fischers­ frauen für ihre Männer gestrickt und hatten zum Teil sehr ausgefallene und komplizierte Muster, die eine eigene Bedeutung hatten. Die Muster wurden von Ort zu Ort stets weiterentwickelt und von der Mutter an die Tochter weitergegeben.

Die Geschichte ihrer Tradition, die Geschichten hinter den Mustern, die Hoffnungen und guten Wünsche, die die Frauen in gestrickter Form ihren Männern mitgaben, fand ich sehr rührend. Für unseren Jüngsten entwarf ich deshalb in freier Übersetzung einen Pullover in Anlehnung an diese Geschichten.
echte Guernseys sind zum Teil sehr aufwändig gemustert, hier habe ich etwas reduziert, um den Pullover in Kindergröße nicht zu überladen. Ich strickte mit stärkerer Schurwolle und etwas kleineren Nadeln als angegeben. Herausgekommen ist ein Pullover, den wir sehr lieb gewannen, der praktisch alle Aktivitäten draußen und im Garten verzieh und auch mal die Jacke ersetzen konnte. ein echtes Erbstück.

Material:
Für Größe 86/92 oder 98/104
200 g/250 g Schurwolle in Steingrau für Nadelstärke 6,0–7,0
(Wolle: z.B. Lana Grossa Landlust, LAMANA Puno, ….)
Rundstricknadel 5,0, 60 cm lang
Rundstricknadel 4,5, 40 cm lang
je 1 Nadelspiel 4,5 und 5,0
4 Maschenmarker (3 gleichfarbige und 1 andersfarbiger)
5 Knöpfe, ø ca. 10 mm Wollnadel

Maschenprobe: 19 M x 30 r = 10 x 10cm Bündchenmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel
Muster für die Brustpartie: doppeltes Perlmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel, alle 2 r/rd das Muster versetzen.
Muster für Rücken und Ärmel: Glatt rechts: In Hin-r re, in rück-r li, in rd alle M re
Der Pullover wird im Raglanschnitt Top-Down, also von oben nach unten zuerst in r, später in rd und nahtlos, d. h. ohne Seiten- und Ärmelnähte gestrickt. In Höhe der Armausschnitte werden die Ärmelmaschen stillgelegt, Vorder- und Rückenteil werden gemeinsam beendet. Dann werden die Ärmel fertiggestrickt. Die Halsausschnittblende mit den Knopflöchern wird im Anschluss separat angestrickt.
Die ungeraden r sind die rück-r, die geraden r die Hin-r.

Anleitung:
R 0 60/68 M auf rundstrick-nd 4,5 anschlagenR 1–7 Im Bündchenmuster stricken, r 1 = rück-r
R 8 Hin-r. Auf Rundstrick-nd 5,0 wechseln. Das Vorderteil im Perlmuster, die Ärmel und das Rückenteil glatt re stricken, dabei die gleichfarbigen MM platzieren: 18/20 M (vorderteil), MM, 12/14 M (rechter Ärmel), MM, 18/20 M (rückenteil), MM, 12/14 M (linker Ärmel). Die MM werden in jeder r durch Abheben mitgenommen.

R 9 rück-r. Alle M stricken, wie sie erscheinen
R 10 Beginn Zun. Die Zun werden vor und nach jedem MM gearbeitet sowie in der ersten und letzten M der gesamten Arbeit.
Zun: Sv&h, Perlmuster, Sv&h, MM abheben, Sv&h, glatt re stricken. Zun bei jedem MM wdh
R 11 rück-r, alle M stricken, wie sie erscheinen R 12 ff Wdh r 10 und r 11 bis r 24
R 24 Wie bisher stricken, die Arbeit am Ende dieser r jedoch nicht zur rück-r wenden, sondern zur rd schließen. Einen andersfarbigen MM setzen, um den rd-Anfang zu markieren
Rd 25 Alle M stricken, wie sie erscheinen. Keine Zun
Rd 26 Beginn rahmen re und li vom Perlmuster:
Sv&h, 1 M re, Perlmuster, 1 M re, Sv&h, über restliche M wie gewohnt stricken. Zun wie gewohnt in jd 2. rd bei jd MM arbeiten
Rd 27 Alle M stricken, wie sie erscheinen
Rd 28 Sv&h, 1 li, 1 re, Perlmuster, 1 re, 1 li, Sv&h,
über restliche M wie gewohnt stricken Rd 29 Alle M stricken, wie sie erscheinen
Rd 30 Sv&h, 2 li, 1 re, Perlmuster, 1 re, 2 li, Sv&h, über restliche M wie gewohnt stricken
Rd 31 Alle M stricken, wie sie erscheinen
Rd 32 Sv&h, 3 li, 1 re, Perlmuster, 1 re, 3 li, Sv&h,
über restliche M wie gewohnt stricken Rd 33 Alle M stricken, wie sie erscheinen
Rd 34 Ab sofort nach jd Zun glatt re stricken, restliche M wie gewohnt stricken:
Sv&h, re M bis zum Perlmusterrahmen, 3 li, 1 re, Perlmuster, 1 re, 3 li, re M bis 1 M vor dem MM, Sv&h usw.
Musterabfolge fortwährend wdh, bis 19/21 Zun über alle MM oder 16,5/18,5 cm ab Bündchenende gearbeitet wurden.

Ärmelöffnung und Körper

Musterabfolge stricken bis Beginn 1. Ärmel. Maschen des Ärmels (50/56 M) mittels Wollnadel und Hilfsfaden von der nd heben und stilllegen.
Rückenteil stricken bis Beginn 2. Ärmel. Maschen (50/56 M) wie beim 1. Ärmel stilllegen.
Auf der Arbeitsnadel verbleiben alle M des Vorder- und Rückenteils (112/124 M).
Dem Muster folgend ohne Zun gerade weiterstricken,
bis 15,5/17,5 cm ab Stilllegen der Ärmel.
Zu nd 4,5 wechseln, 7 rd Bündchenmuster stricken, locker abketten.

Ärmel

Stillgelegte M (50/56) aufnehmen und auf nd des nd-Spiels 5,0 verteilen (12, 12, 12, 14 / 14 M pro nd). Glatt re in rd stricken, dabei 7/8x in jd 6. rd an der Innenseite je 2 Ab- nahmen arbeiten:
Die 2. und 3. M der 1. nd durch Überziehen re zus stricken, über alle M glatt re stricken, bis 3 M vor Ende der 4. nd. Dritt- und zweitletzte M re zus stricken, letzte M glatt re.
Bis 46/53 r oder 17,5/19,5 cm stricken, auf nd-Spiel 4,5 wechseln. 7 rd im Bündchenmuster stricken, locker abketten.
Den zweiten Ärmel gegengleich arbeiten.

Knopfleiste

R 0 Aus den Randmaschen der rechten Blendenöffnung 24 M mit zwei nd des nd-Spiels 4,5 aufnehmen und am unteren ende 4 M zusätzlich anschlagen. Die zusätzlichen 4 M verblenden dabei den Übergang zur raglannaht.
R 1 rück-r, li M stricken. Wenden
R 2 Knopflöcher einsetzen: * 3 M re, 2 M re zus stricken,
1 U *, wdh * … * noch 4x, 3 M re
R 3 rück-r, alle M stricken, wie sie erscheinen R 4 re M, wenden
R 5 alle M locker abketten
Die Fäden vernähen, den Pullover anfeuchten, in Form spannen und trocknen lassen.

Mein Tipp:
Soll der Pullover etwas länger getragen werden können, strickst du die Ärmelbündchen etwa 7 cm lang und schlägst sie anfangs noch um.

Abkürzungen:
Abb. Abbildung
Fb Farbe
ff fortfolgende
jd jede/jeder
li links
LL Lauflänge
M Masche(n)
MM Maschenmarker
Nd Nadel(n)
R Reihe(n)re rechts
Rd Runde(n)
Sv&h 2 Maschen aus einer herausstricken: Die Masche auf der linken Nadel erst von vorne (rechts), dann von hinten (rechts verschränkt) abstricken
U Umschlag/Umschläge
verschr verschränkt
Zun Zunahme(n)zun zunehmen
zus zusammen


Werbung

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:

HYGGE – WINTERTRAUM UND STRICKZAUBER
ACCESSOIRES, DEKO UND GESCHENKE STRICKEN
Autor: epipa, ISBN: 978-3-96093-160-7, Seiten: 112, Format: 23,5 x 20 cm, Ausstattung: Hardcover


Kinder-Pullover Guernsey
Kinder-Pullover Guernsey
Kinder-Pullover Guernsey
Kinder-Pullover Guernsey
Kinder-Pullover Guernsey
Kinder-Pullover Guernsey
Kinder-Pullover Guernsey

Copyright © 2021

EMF Verlag / Sascia Strohhammer – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von diesem Kinder-Pullover Guernsey.

Vorheriger ArtikelXmas Beanie
Nächster ArtikelWeste Nuage
EMF
FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.