Shirt und Beanie mit Ajourmuster

kostenlose Strickanleitung

Dieses Strick-Shirt wirkt auf den ersten Blick zugleich verspielt und charmant. Mit den kräftigen Farben und dem attraktiven Muster bleiben keine Wünsche offen. Die Rippen kommen übrigens dadurch besonders gut zur Geltung, dass sie rechts verschränkt abgestrickt werden. Passend zu dem Shirt gibt es einen Beanie mit einem schicken Lochmuster, die ein toller Begleiter ist, wenn es im Sommer einmal etwas kühler wird.

Größen:
Shirt: 36/38 / 42/44 / 48/50

Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander durch Schrägstriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Beanie: 50-54 cm Kopfumfang, 23 cm hoch

Die Materialien zu dieser Anleitung findest du im folgenden Partner-Shop:

Lenzing-Schachenmayr-Catania

 

Material:
Schachenmayr Catania

Shirt: 350/400/450 g in Orangelachs Fb 00386
1 Rundstricknadel 3 mm, 60 cm lang
1 Nadelspiel 3 mm
1 Wollsticknadel ohne Spitze

Beanie: 100 g in Orangelachs Fb 00386
1 Rundstricknadel 3 mm, 40 cm lang
1 Nadelspiel 3 mm
1 Wollsticknadel ohne Spitze

Muster:
Rippenmuster:
Maschenzahl teilbar durch 3 + 2 Randmaschen
Hinreihe: Randmasche, 1 Masche links, * 1 Masche rechts verschränkt, 2 Maschelinks, ab * stets wiederholen, die Reihe endet mit 1 Masche rechts verschränkt, 1 Masche links 1 Randmasche.
Rückreihe: Die Maschen stricken wie sie erscheinen, dabei die verschränkten Maschen der Hinreihen ebenfalls verschränkt stricken.

Ajourmuster:
Maschenzahl teilbar durch 28 + 1 + 4 Randmaschen.
Jede Reihe nach Strickschrift stricken, dabei den Rapport von 28 Maschen stets wiederholen. Die Reihe beginnt mit 2 Randmaschen, 7 Maschen vor dem Rapport und endet mit 22 Maschen nach dem Rapport und 2 Randmaschen.

Randmaschen:
In Hinreihen die letzten beiden Randmaschen rechts stricken, in Rückreihen die letzten beiden Maschen wie zum Links stricken abheben.

Maschenprobe:
28 Maschen und 28 Reihen = 10 x 10 cm im Rippenmuster gestrickt

Anleitung Shirt:
Rückenteil: 125/152/182 Maschen mit doppeltem Kreuzanschlag anschlagen und 1 Reihe links zurückstricken.
Dann im Rippenmuster 104/112/120 Reihen stricken. Ab jetzt für die Armausschnitte die Randmaschen wie beschrieben stricken. Nach weiteren 60/62/66 Reihen im Rippenmuster, also in einer Gesamthöhe von 164/166/170 Reihen, alle Maschen stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken, jedoch für die Passe im Ajourmuster in der 105./113./121. Reihe gleichmäßig verteilt 8/7/9 Maschen zusammenstricken = 117/145/173 Maschen. Dafür jeweils eine linke Masche wie zum verschränkt Stricken abheben und mit der nächsten Masche links zusammenstricken. Noch 1 Rückreihe im Rippenmuster stricken.
Ab der 106. Reihe im Ajourmuster gemäß Strickschrift weiterstricken. Dazu 2 Randmaschen und 7 Anfangs-Maschen stricken, 3x/4x/5x den Rapport mit 28 Maschen, die 22 End-Maschen und 2 Randmaschen stricken. Nun gemäß Strickschrift 48 Reihen stricken, dann für den Halsausschnitt die mittleren 43/57/71 Maschen abketten und beide Seiten getrennt beenden. Dazu im Rippenmuster über die restlichen 37/44/51 Maschen jeweils 10/12/14 Reihen stricken. Die Schultermaschen beidseitig stilllegen.

Fertigstellung:
Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts legen und an den Schulternähten zusammenstricken.
Dazu stets eine Masche der vorderen und eine Masche der hinteren Nadel zusammen abstricken und abketten Die mittleren Maschen des Rückenteils dabei abketten. Die Seitennähte über 37/40/43 cm = 104/112/120 Reihen zusammennähen. Alle Fäden vernähen.

Anleitung Beanie:
112 Maschen im doppelten Kreuzanschlag arbeiten, zur Runde schließen und 1 Runde rechts stricken. Nun im Ajourmuster gemäß Strickschrift weiterstricken, dazu 4x den Rapport von 28 Maschen stricken.

ACHTUNG: Die Anfangs- und End-Maschen der Strickschrift nicht berücksichtigen.

Das Ajourmuster über 36 Reihen = 1,5 Mustersätze stricken, dann wie folgt weiterstricken: * 4x 1 Masche rechts verschränkt, 2 Maschen links, 1x 1 Masche rechts verschränkt, 1 Masche links, ab * noch 7x wiederholen. So insgesamt 21 Runden stricken, dann mit den Abnahmen für die Mützenspitze beginnen wie folgt:
1. Runde: * 4x 1 Mascherechts verschränkt, 2 Maschen links zusammenstricken, 1x 1 Masche rechts verschränkt, 1 Masche links, ab * stets wiederholen. = 80 Maschen.
2.-8. Runde: * 1 Mascherechtsverschränkt,1 Masche links, ab * stets wiederholen.
9. Runde: * 2 Maschen rechts zusammenstricken, ab * stets wiederholen = 40 Maschen.
10.-13. Runde: alle Maschen rechts stricken.
14. Runde: Immer 2 Maschen zusammenstricken = 20 Maschen.
15.-16. Runde: alle Maschen rechts stricken.
17. Runde: Immer 2 Maschen zusammenstricken = 10 Maschen. Dann den Faden abschneiden und durch die 10 Maschen ziehen. Die Fäden auf der Innenseite vernähen.

Shirt und Beanie mit Ajourmuster - kostenlose Strickanleitung

Shirt und Beanie mit Ajourmuster - kostenlose Strickanleitung

Shirt und Beanie mit Ajourmuster - kostenlose Strickanleitung

Copyright © 2019 MEZ - www.schachenmayr.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von Schachenmayr einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt