Kinderjacke mit Knopfleiste

    kostenlose Strickanleitung

    Werbung
    Partner-Shop-weareknitters-content-lb

    Diese besonders hübsche Kinderjacke mit Knopfleiste wird in aus zwei Grundtechniken gestrickt uns ist daher auch für geübte Strick-Anfänger geeignet. Das weiche Naturgarn besteht aus einer wundervollen Mischung aus Merino-Wolle und Baumwolle.

    Schwierigkeitsgrad:
    mittel

    Größen:
    Koko 98(110)122(134) cm

    Abmessungen nach Fertigstellung:
    Körperumfang 68(72)76(80) cm
    Gesamtlänge in hinteren Mitte 36(39)42(45) cm
    Innenlänge des Ärmels 26(29)31(33) cm + das Falten 4 cm

    Novita-Knits-Pro-Pattern

    Materialien:
    Novita Wool Cotton
    (Fb 285) Safrangelb 250(300)350(400) g

    Rundstricknadel (80 cm):
    Novita Nr 4

    7 Knöpfe

    Maschenprobe:
    Grundmuster:
    Kraus rechts
    Hin- und Rück-R re M stricken
    Glatt rechts:
    Hinreihe alle M re stricken, Rückreihe alle M li stricken.

    Maschenprobe:
    im Grundmuster 20 M und 40 R = 10 cm

    Designer:
    Mari Kangas

    Anleitung:

    Saum:
    Die Vorderteile und das Rückenteil werden bis die Armausschnitte vereinigt gestrickt.

    144(152)160(168) M anschlagen und kraus rechts in Reihen stricken.

    2,5(2,5)4(4) cm ab Anschlag die erste Knopfloch in die vorne Kante des rechten Vorderteils (rechte Seite des Vorderteils) wie folgt arbeiten: 3 M re, 2 M re zusammenstricken, 1 Umschlag und bis zum Ende der Reihe stricken. Das Knopfloch nach je 5(5,5)5,5(6) cm noch 6 Mal wiederholen.

    Hinweis: Nach 24(26)28(30) cm ab Anschlag die Arbeit in 3 Teile wie folgt teilen: die 36(37)38(40) M des rechten Vorderteils stricken, für den Armausschnitt die folgenden 4(6)8(8) M abketten, die 64(66)68(72) M des Rückenteils stricken, für den Armausschnitt die folgenden 4(6)8(8) M abketten und die 36(37)38(40) M des linken Vorderteils stricken.

    Oberteil des linken Vorderteils:
    Die anderen M stilllegen und weiter mit den 36 (37) 38 (40) M des linken Vorderteils arbeiten. Zuerst die Rückreihe stricken und dann die Raglanabnahmen in der rechten Seite wie folgt anfangen: 1 M re, ein überzogenes Abnehmen (= 1 M wie zum Rechtsstricken abheben, 1 M re, die abgehobene M über die gestrickte M ziehen) arbeiten und die R bis zum Ende stricken. Die Rückreihe stricken, bis 2 M übrig sind, 1 M li und 1 M re stricken. In Rückreihe immer die zweite äusserste M li stricken (= der Abnahmenpunkt).

    Die Abnahme in jeder 4. R noch 2 (3) 5 (5) Mal wiederholen und dann in jeder 2. R noch 16(16)14(16) Mal wiederholen.

    Hinweis: Wenn 20(20)22(23) M auf dem Vorderteil übrig sind, für die Halsausschnitt aus der rechten Seite 8 M auf die Hilfsfaden stilllegen. Weiter die Raglanabnahmen arbeiten und auf dem Halsausschnitt in jeder 2. R 1 x 3 M, 2 x 2 M und 0(0)1(1) x 1 M abketten. Die restlichen 2 M abketten.

    Rechtes Vorderteil:
    Weiter mit den 36(37)38(40) M des Vorderteils arbeiten und die restlichen Knopflöcher arbeiten. Zuerst die Rückreihe stricken. Dann die Raglanabnahmen in der linken Seite wie folgt anfangen: stricken, bis 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 1 M re. In der Rückreihe 1 M re, 1 M li und die restlichen M re stricken. In Rückreihe immer die zweite äusserste M li stricken (= der Abnahmenpunkt).

    Die Abnahme in jeder 4. R noch 2(3)5(5) Mal wiederholen und dann in jeder 2. R noch 16(16)14(16) Mal wiederholen.

    Hinweis: Wenn 20(20)22(22) M auf dem Vorderteil übrig sind, für die Halsausschnitt aus der linken Seite 8 M auf die Hilfsfaden stilllegen. Weiter die Raglanabnahmen arbeiten und auf dem Halsausschnitt in jeder 2. R 1 x 3 M, 2 x 2 M und 0(0)1(1) x 1 M abketten. Die restlichen 2 M abketten.

    Rückenteil:
    Die 64(66)68(72) M des Rückenteils auf die Nadel nehmen und die Rückreihe stricken. Dann die Raglanabnahmen beidseitig wie folgt anfangen: 1 M re, ein überzogenes Abnehmen arbeiten und wenn 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 2 M re. In der Rückreihe 1 M re, 1 M li und wenn 2 M übrig sind, 1 M re und 1 M li stricken. In Rückreihe immer die zweite äusserste M li stricken (= der Abnahmenpunkt).

    Die Abnahmen in jeder 4. R noch 2(3)5(5) Mal wiederholen und dann in jeder 2. R noch 18(18)16(18) Mal wiederholen. Die restlichen 22(22)24(24) M stilllegen.

    Linker Ärmel:
    32(34)34(36) M anschlagen und kraus rechts stricken.

    Nach 10(11)13(13) cm ab Anschlag beidseitig 1 M aufnehmen. Die Aufnahmen nach je 2,5(2,5)2(2) cm noch 7(8)10(11) Mal wiederholen = 48(52)56(60) M.

    Nach 30(33)35(37) cm ab Anschlag beidseitig 1 x 2(3)4(4) M abketten. Dann die Raglanabnahmen beidseitig wie folgt anfangen: 1 M re, ein überzogenes Abnehmen arbeiten und wenn 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 2 M re. In der Rückreihe 1 M re, 1 M li und wenn 2 M übrig sind, 1 M re und 1 M li stricken. In Rückreihe immer die zweite äusserste M li stricken (= der Abnahmenpunkt).

    Die Abnahmen in jeder 4. R noch 6(7)9(9) Mal wiederholen. Weiter die Abnahmen in der rechten Seite in jeder 2. R noch 10(10)8(10) Mal wiederholen und gleichzeitig in der linken Seite in jeder 2. R noch 8(8)6(8) Mal wiederholen.

    Wenn die Abnahmen der linken Seite fertig sind, weiter die Abnahmen in der rechten Seite arbeiten und in der linken Seite in jeder 2. R 2 x 4(4)5(5) M abketten und dann die restlichen M abketten.

    Rechter Ärmel:
    Den rechten Ärmel wie der linke Ärmel stricken, nur spiegelverkehrt.

    Fertigstellung:
    Die Teile nach Mass spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

    Die Ärmelnähte schliessen, sodass Sie die beiden Ränder des Ärmels flach mit der rechten Seiten nach oben vor sich legen und die Masche für Masche die Ränder zusammenzunähen. Die Ärmelnaht wird fast unsichtbar.

    Die Raglannähte schliessen.

    Halsblende: 8 M des Vorderteils auf die Rundstricknadel nehmen. Zusätzlich aus dem Halsausschnitt des Vorderteils 7(7)8(9) M auffassen, aus dem rechten Ärmel 11(11)12(13) M auffassen, die 22(22)24(24) M des Rückenteils auf die Rundstricknadel nehmen, aus dem linken Ärmel 11(11)12(13) M auffassen, aus dem Halsausschnitt des Vorderteils 7(7)8(9) M auffassen und die 8(8)8(10) M des linken Vorderteils auf die Rundstricknadel nehmen = 74(74)80(84) M. 2 cm kraus rechts stricken und die M abketten.

    Die Knöpfe befestigen.

    Kinderjacke mit Knopfleiste - kostenlose Strickanleitung

    Kinderjacke mit Knopfleiste - kostenlose Strickanleitung

    Copyright © 2018 NOVITA KNITS - novitaknits.com
    Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
    Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

    Schreibe unseren Freunden von NOVITA KNITS einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

    stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt
    Vorheriger ArtikelDamenpullover mit Nordischem Muster
    Nächster ArtikelSchultertuch mit angestrickter Spitze
    NOVITA KNITS
    Die Novita Oy aus Finnland ist ein 1928 gegründetes Familienunternehmen und der größte Hersteller von Handarbeitsgarn in den nordischen Ländern. In der Spinnerei Koria in der Stadt Kouvola werden in der vierten Generation etwa eine Million Kilo Garn pro Jahr hergestellt. Das bedeutet, es gehen jährlich 10 Millionen Wollknäuel in alle Welt. Die Gesamtlänge der Knäuel ist so groß, dass das Garn etwa zwanzig Mal um den Globus gewickelt werden könnte. Mit dem Garn von einer Million Kilo oder zehn Millionen Garnknäuel könnten für jeden Finnen ein Paar Socken gestrickt werden. Novita-Garne und Novita-Strickmuster werden in Finnland geplant. Unsere Strickmuster wurden mit der Marke Design From Finland ausgezeichnet.