Schultertuch mit Rautenmuster

Entdecke das weiche Tragegefühl von diesem Schultertuch mit Rautenmuster für den Frühling und Sommer. Es lässt sich unendlich vielseitig zu deinen Looks kombinieren und ist durch die weiche Baumwolle ein echter Hautschmeichler.

Größe Schultertuch mit Rautenmuster:
200 x 80 cm

Material:
Schachenmayr Catania, 400 g zimt Fb 00383
eine Häkelnadel 3,5 mm
Wollsticknadel ohne Spitze

Muster Schultertuch mit Rautenmuster:
Rautenmuster: An der Spitze des Tuches beginnen und gemäß der Häkelschrift die 1.-15. Reihe häkeln. Dann die Reihen mit den Maschen vor dem Rapport beginnen, den grau unterlegten Rapport muster-gemäß und entsprechend der stetig zunehmenden Maschenzahl so oft wie notwendig wiederholen, die Reihen mit den Maschen nach dem Rapport beenden.

Die 1.-15. Reihe 1x arbeiten, dann die 8.-15. Reihe stets wiederholen.

Maschenprobe:
20 Maschen und 9,5 Reihen = 10 x 10 cm, im Rautenmuster gehäkelt.

Anleitung Schultertuch mit Rautenmuster:
Mit Nadel 3,5 mm die erste Luftmasche anschlagen, 4 Luftmaschen arbeiten. Die Arbeit wenden und 2 Stäbchen und 1 Doppelstäbchen in die erste Luftmasche häkeln. Nun gemäß Häkelschrift die 2.-15. Reihe häkeln und dann die 8.-15. Reihe 7,5x wiederholen = 75 Reihen. Die 76. Reihe = letzte Reihe gemäß Häkelschrift arbeiten.

Fertigstellung:
Die Fäden vernähen. Das Schultertuch spannen und unter feuchten Tüchern trocknen lassen. Für die Fransen 312 Fäden von 30 cm Länge schneiden und mit jeweils 4 Fäden in jede 2. Reihe eine Franse knoten = 39 Fransen je Seite.

Schultertuch mit Rautenmuster
Schultertuch mit Rautenmuster

Copyright © 2022

Schachenmayr – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von diesem Schultertuch mit Rautenmuster.