Strick-Stola mit verschieden Mustern

Eine gut sitzende Strick-Stola mit verschieden Mustern ist der Traum jeder Frau, denn so ein Accessoire lässt sich so vielseitig kombinieren. Dieses schicke Exemplar mit verschiedenen Mustern wird aus einer ganz besonderen Naturwolle gestrickt und eignet sich auch bestens für Strickanfänger. Durch ihren fließenden Fall wirkt sie edel und elegant. Dieses Mode-Stück komplettiert perfekt deine Winter-Bekleidung.

Schwierigkeitsgrad Strick-Stola mit verschieden Mustern:
einfach

Größe:
68 cm x 200 cm.

Material:
Schachenmayr Wool 125, 850 g in Fb 00194 nebel.
Stricknadeln und eine lange Rundstricknadel Nr. 3,5 – 4 sowie eine Häkelnadel Nr. 3-4.

Muster Strick-Stola mit verschieden Mustern:
Rippenmuster:
2 M rechts, 2 M links im Wechsel stricken.

Strukturmuster:
M-Zahl teilbar durch 4 + 2 + 2 Randm.
1. R [Hinr]: Randm, dann 2 M links, 2 M rechts im Wechsel str, mit 2 M links, Randm enden.
2 und 3. R: Die M str, wie sie erscheinen.
4. R: Rechts stricken.
5. R: Randm, dann 2 M rechts, 2 M links im Wechsel str, mit 2 M rechts, Randm enden.
6. und 7. R: Die M str, wie sie erscheinen.
8. R: Rechts stricken.
Die 1. bis 8. R stets wiederholen.

Kraus rechts:
1 Rd links und 1 Rd rechts im Wechsel stricken. Glatt rechts: Hinr rechte M, Rückr linke M, in Rd nur rechte M stricken.

Maschenprobe:
Mit Nadeln Nr. 3,5–4 im Strukturmuster, in der Breite leicht gedehnt gemessen: 24 M und 29 R = 10 cm x 10 cm. Mit Nadeln Nr. 3,5–4 kraus rechts: 21 M und 40 Rd; glatt rechts: 21 M und 29 R/Rd= 10 cm x 10 cm. Mit Nadeln Nr. 3–3,5 glatt rechts: 22 M und 30 R/Rd = 10 cm x 10 cm.

Anleitung Strick-Stola mit verschieden Mustern:
Für den quer gestrickten unteren Teil der Stola 108 M mit Nadeln Nr. 3,5–4 anschlagen und im Rippenmuster str, die 1. Rückr mit Randm, 2 M links beginnen und gegengleich enden. In 8 cm Höhe weiter im Strukturmuster arbeiten. In 192 cm Höhe, nach einer 4. R des Strukturmusters, weiter im Rippenmuster str, die 1. Hinr mit Randm, 2 M rechts beginnen und gegengleich enden. In 200 cm Höhe die M abketten. Für den oberen Teil der Stola mit der Rundstricknadel aus einer Seitenkante des unteren Teils aus den ersten 64 (60/56) cm 154 (145/135) M aufnehmen, die folgenden 18 (20/22) cm der Kante für den Armausschnitt frei lassen und stattdessen 44 (49/54) M neu anschlagen, für das Rückenteil aus den folgenden 36 (40/44) cm 88 (96/106) M aufnehmen, die folgenden 18 (20/22) cm der Kante für den 2. Armausschnitt frei lassen und stattdessen 44 (49/54) M neu anschlagen, dann aus den letzten 64 (60/56) cm noch 154 (145/135) M aufnehmen = 484 M. Nun 24 cm im Rippenmuster str, die 1. Rückr mit Randm, 2 M links beginnen und gegengleich enden. In 68 cm Gesamthöhe die M abketten. Um die Armausschnittkanten je 1 Rd feste M häkeln.

Strick-Stola mit verschieden Mustern
Strick-Stola mit verschieden Mustern

Copyright © 2021

Schachenmayr – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von dieser Strick-Stola mit verschieden Mustern.