Entdecke die Welt von addi – Nadelhersteller seit 1829

Die addi Philosophie ist leicht erzählt: Wenn Kunden addi-Nadeln kaufen, bekommen sie allerbeste Qualität – Luxus für die Hände. Nur so macht Stricken Spaß!

addi produziert seit 1829 in Altena feinste Strick- und Häkelnadeln im Familienunternehmen. Dabei setzen wir natürlich nicht nur auf Tradition, sondern auch konsequent auf innovative Fertigung und -technologien. Die Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland, sowie die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit gehören bei addi wie selbstverständlich dazu. addi – made in Germany steht für ein hohes Gütesiegel, für Qualitätsware, die höchste Freude und Spaß beim Stricken und Häkeln bereitet. Luxus für die Hände.

THOMAS SELTER, GUSTAV SELTER GMBH & CO. KG
(erschienen im DFU Verbandsmagazin)

Nadelstiche für die Konkurrenz

In Europa ist die Gustav Selter GmbH & Co. KG der einzige verbliebene Vertreter ihrer Branche – Strick- und Häkelnadeln für den Heimbedarf. Die »Manufaktur«, wie Geschäftsführer Thomas Selter das Unternehmen nennt, behauptet sich gegen Massenware aus Asien. Das Erfolgsrezept ist qualitative Marktführerschaft.

Seit in einer Zeitung stand, dass wir sogar nach China liefern, führe ich regelmäßig Journalisten durch den Betrieb«, sagt Thomas Selter und setzt dieses leise Schmunzeln auf, das wir an diesem Vormittag noch öfter sehen werden. »Sogar China« – der Geschäftsführer der Gustav Selter GmbH & Co.KG weiß, woher das Staunen rührt: »Die meisten Menschen halten Stricknadeln für eine Kombination aus zwei simplen Stäbchen mit einem Seil, die sich leicht nachahmen lässt.« …

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.