Cardigan mit Hebemaschenmuster

Dieser gerade geschnittene Cardigan mit Hebemaschenmuster namens Meritt spricht eigentlich für sich selbst. Die betonte Detailverliebtheit in Verbindung mit dem klaren Design, machen diese Woll-Jacke so unvergleichbar wunderbar. Besonders schön ist auch, dass dieses Woll-Projekt auch ideal für Strick-Anfänger geschaffen ist. Mit dem Buch „Hygge Wohlfühlkleidung stricken“ bringen die Autoren Marisa Nöldeke, Sandra Groll und Kerstin Bovensiepen die gemütliche Lebensart Skandinaviens zu dir nach Hause. Mit dem Buch gestaltet ihr zusammen echte Wohlfühlmode in Oversize die jedem passt und zu jedem Anlass gefällt.

Größe Cardigan mit Hebemaschenmuster:
XS (S/M/L/XL/XXL)
A: Brustumfang in cm: 104 (112/119/126/134/142)
B: Ärmelumfang in cm: 39 (41/42/45/50/54)
C: Ärmellänge in cm: 60
D: Armlochtiefe in cm: 22 (22/23/23/24/24)
E: Körperlänge in cm: 72 (72/73/73/74/74)

Material Cardigan mit Hebemaschenmuster:
Sandnes Garn Mini Alpakka (100 % Alpaka, LL 150 m/50 g) in Olivengrønn (Fb 9554), 400 (450/500/500/500/550) g

Sandnes Garn Alpakka Silke (70 % Baby Alpaka, 30 % Seide, LL 200 m/50 g) in Lys Gråmelert (Fb 1042), 300 (300/350/350/400/400) g

Rundstricknadel 6,0 mm und 2,5 mm, 80 cm lang
Maschenmarkierer
Stopfnadel

Strickweise Cardigan mit Hebemaschenmuster:
Dieser Cardigan wird zweifädig und nahtlos von oben nach unten gestrickt. Begonnen wird mit dem Rückenteil, die M für die Vorderteile werden dazu angeschlagen und nach den Armlöchern alle Teile miteinander verbunden. Die Arme werden angestrickt. Vorder- und Rückenteil bestechen durch ein einfaches Hebemaschenmuster mit Reliefeffekt.

Maschenprobe Cardigan mit Hebemaschenmuster:
Mit Nd 6,0 mm zweifädig (= 1 Faden Mini Alpakka und 1 Faden Alpakka Silke) glatt rechts, gewaschen und flach liegend getrocknet: 15,5 M und 23 R = 10 x 10 cm

Eigenwerbung für unser Online-Magazin Handmade & Hobby


Zwischen den Maschen - Eine Rezeptempfehlung vom stricken & häkeln Team

Philadelphia-Torte mit Zitronen

Sie ist frisch, beliebig kombinierbar und einzigartig lecker im Geschmack. ...


Grundmuster Cardigan mit Hebemaschenmuster:

Hebemaschenmuster: M-Zahl teilbar durch 6 + 4.

1. R (Hin-R): Rechte M str.

2. R (Rück-R): 1 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FV), 4 M rechts *, von * bis * fortlaufend wdh bis zu den letzten 3 M, 2 M wie zum Linksstr abh (FV), 1 M rechts.

3. R (Hin-R): 1 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FH), 4 M rechts *, von * bis * fortlaufend wdh bis zu den letzten 3 M, 2 M wie zum Linksstr abh (FH), 1 M rechts.

4. R (Rück-R): Wie die 2. R str.

5. R (Hin-R): Wie die 3. R str.

6. R (Rück-R): Wie die 2. R str.

7. R (Hin-R): Rechte M str.

8. R (Rück-R): 4 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FV), 4 M rechts * von * bis * fortlaufend wdh bis R-Ende.

9. R (Hin-R): 4 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FH), 4 M rechts *, von * bis * fortlaufend wdh bis R-Ende.

10. R (Rück-R): Wie die 8. R str.

11. R (Hin-R): Wie die 9. R str.

12. R (Rück-R): Wie die 8. R str. Die 1.–12. R stets wdh. Kraus rechts in R: In Hin- und Rück-R alle M rechts str. Kraus rechts in Rd: 1 Rd rechte M, 1 Rd linke M im Wechsel str.

Anleitung Cardigan mit Hebemaschenmuster:

RÜCKENTEIL
Mit Nd 6,0 mm zweifädig (= 1 Faden Mini Alpakka in Olivengrønn und 1 Faden Alpakka Silke in Lys Gråmelert) 76 (82/88/94/100/106) M anschl (optional provisorisch anschl).

1 R linke M str und dann im Hebemaschenmuster str, dabei mit der 1. R des Musters beginnen. Die 1.–12. R des Musters stets wdh, bis 22 (22/23/23/24/24) cm ab Anschlag erreicht sind. Mit einer Rück-R enden. Alle M stilllegen und Fäden abschneiden.

RECHTES VORDERTEIL
An der rechten Kante beginnend mit Nd 2,5 mm 28 (28/34/34/34/40) M aufnehmen.

Mit Nd 6,0 mm 1 R rechte M str. Danach im Hebemaschenmuster str, dabei mit der 7. R des Musters beginnen. Die 7.–12. R 1x str, dann die 1.–12. R des Musters stets wdh, bis 19,5 (19,5/20,5/20,5/21,5/21,5) cm ab M-Aufnahme.

Achtung! Mit der gleichen Muster-R enden wie das Rückenteil. Das Vorderteil ist somit einen halben Mustersatz kürzer! Alle M stilllegen und Fäden abschneiden.

LINKES VORDERTEIL
28 (28/34/34/34/40) M von der linken Kante nach rechts abzählen, dann diese M von rechts nach links mit Nd 2,5 mm aufnehmen (Hin-R). Mit Nd 6,0 mm 1 R rechte M str (Rück-R). Danach im Hebemaschenmuster str, dabei mit der 7. R des Musters beginnen. Die 7.–12. R 1x str, dann die 1.–12. R des Musters stets wdh, bis 19,5 (19,5/20,5/20,5/21,5/21,5) cm ab M-Aufnahme.

Achtung! Mit der gleichen Muster-R enden wie das Rückenteil. Das Vorderteil ist somit einen halben Mustersatz kürzer! Faden nicht abschneiden!

RÜCKEN- UND VORDERTEILE SCHLIESSEN

Nächste R (Hin-R): Linkes Vorderteil im Hebemaschenmuster str bis Ende, MM setzen, 3 (3/4/5/7/9) M aufschlingen, MM setzen, Rückenteil im Hebemaschenmuster str bis Ende, MM setzen, 3 (3/4/5/7/9) aufschlingen, MM setzen, rechtes Vorderteil im Hebemaschenmuster str bis Ende.

Weiter im Hebemaschenmuster str, dabei die Unterarm-M zwischen den MM kraus rechts str. Nach ca. 50 cm ab Unterarm (leicht gespannt, nach einer 6. oder 12. Muster-R) die M locker abk.

ÄRMEL (2X)
In der Mitte der Unterarm-M mit dem Aufnehmen der Arm-M beginnen und mit Nd 2,5 60 (63/65/69/76/83) M aufnehmen, MM setzen, wieder auf Nd 6,0 mm wechseln. Hier besteht die Möglichkeit durch Reduzieren der aufzunehmenden M die Armweite zu verringern. Die Arme kraus rechts in Rd str. Dabei nach 10 cm mit den Abn beginnen. Dazu 6x (7x/8x/10x/12x/15x) in jeder 11. (9./8./7./6./5.) R wie folgt abn:

1 M rechts, 2 M rechts zusstr, rechts str bis 3 M vor MM, 2 M rechts abgehoben zusstr, 1 M rechts.

Nach ca. 60 cm oder nach Erreichen der gewünschten Armlänge die M locker abk.

BLENDE
Mit Nd 2,5 mm M für die Blende aufnehmen, dabei an der rechten unteren Kante beginnen und je 3 M pro 4 R an den Vorderteilen auffassen, M aus dem Rückenteil aufnehmen. Wieder zu Nd 6,0 mm wechseln und die Blende kraus rechts über ca. 12 cm (leicht gespannt) arbeiten. Danach die M nicht zu fest abk.

Fertigstellung Cardigan mit Hebemaschenmuster:
Vorsichtig waschen und liegend in Form spannen und trocknen lassen. Alle Fäden vernähen.

Cardigan mit Hebemaschenmuster

Werbung

Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du in diesem Buch:

HYGGE WOHLFÜHLKLEIDUNG STRICKEN
PULLIS, CARDIGANS UND MEHR IM OVERSIZE−LOOK
Autor: Marisa Nöldeke, Sandra Groll, Kerstin Bovensiepen, ISBN: 978-3-96093-025-9, Seiten: 96, Format: 23,5 x 20 cm, Ausstattung: Hardcover

Cardigan mit Hebemaschenmuster

Dieses Buch ist bei unseren Partnern erhältlich:


Cardigan mit Hebemaschenmuster
Cardigan mit Hebemaschenmuster

Copyright © 2020

© EMF / Katja Schubert – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von diesem Cardigan mit Hebemaschenmuster.