Cardigan mit Hebemaschenmuster

    kostenlose Strickanleitung

    Dieser gerade geschnittene Cardigan mit Hebemaschenmuster namens Meritt spricht eigentlich für sich selbst. Die betonte Detailverliebtheit in Verbindung mit dem klaren Design, machen diese Woll-Jacke so unvergleichbar wunderbar. Besonders schön ist auch, dass dieses Woll-Projekt auch ideal für Strick-Anfänger geschaffen ist. Mit dem Buch “Hygge Wohlfühlkleidung stricken” bringen die Autoren Marisa Nöldeke, Sandra Groll und Kerstin Bovensiepen die gemütliche Lebensart Skandinaviens zu dir nach Hause. Mit dem Buch gestaltet ihr zusammen echte Wohlfühlmode in Oversize die jedem passt und zu jedem Anlass gefällt.

    Größe: XS (S/M/L/XL/XXL)
    A: Brustumfang in cm: 104 (112/119/126/134/142)
    B: Ärmelumfang in cm: 39 (41/42/45/50/54)
    C: Ärmellänge in cm: 60
    D: Armlochtiefe in cm: 22 (22/23/23/24/24)
    E: Körperlänge in cm: 72 (72/73/73/74/74)

    Material:
    Sandnes Garn Mini Alpakka (100 % Alpaka, LL 150 m/50 g) in Olivengrønn (Fb 9554), 400 (450/500/500/500/550) g

    Sandnes Garn Alpakka Silke (70 % Baby Alpaka, 30 % Seide, LL 200 m/50 g) in Lys Gråmelert (Fb 1042), 300 (300/350/350/400/400) g

    Rundstricknadel 6,0 mm und 2,5 mm, 80 cm lang
    Maschenmarkierer
    Stopfnadel

    Strickweise:
    Dieser Cardigan wird zweifädig und nahtlos von oben nach unten gestrickt. Begonnen wird mit dem Rückenteil, die M für die Vorderteile werden dazu angeschlagen und nach den Armlöchern alle Teile miteinander verbunden. Die Arme werden angestrickt. Vorder- und Rückenteil bestechen durch ein einfaches Hebemaschenmuster mit Reliefeffekt.

    Maschenprobe:
    Mit Nd 6,0 mm zweifädig (= 1 Faden Mini Alpakka und 1 Faden Alpakka Silke) Glatt rechts, gewaschen und flach liegend getrocknet: 15,5 M und 23 R = 10 x 10 cm

    Grundmuster:

    Hebemaschenmuster: M-Zahl teilbar durch 6 + 4.

    1. R (Hin-R): Rechte M str.

    2. R (Rück-R): 1 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FV), 4 M rechts *, von * bis * fortlaufend wdh bis zu den letzten 3 M, 2 M wie zum Linksstr abh (FV), 1 M rechts.

    3. R (Hin-R): 1 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FH), 4 M rechts *, von * bis * fortlaufend wdh bis zu den letzten 3 M, 2 M wie zum Linksstr abh (FH), 1 M rechts.

    4. R (Rück-R): Wie die 2. R str.

    5. R (Hin-R): Wie die 3. R str.

    6. R (Rück-R): Wie die 2. R str.

    7. R (Hin-R): Rechte M str.

    8. R (Rück-R): 4 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FV), 4 M rechts * von * bis * fortlaufend wdh bis R-Ende.

    9. R (Hin-R): 4 M rechts, * 2 M wie zum Linksstr abh (FH), 4 M rechts *, von * bis * fortlaufend wdh bis R-Ende.

    10. R (Rück-R): Wie die 8. R str.

    11. R (Hin-R): Wie die 9. R str.

    12. R (Rück-R): Wie die 8. R str. Die 1.–12. R stets wdh. Kraus rechts in R: In Hin- und Rück-R alle M rechts str. Kraus rechts in Rd: 1 Rd rechte M, 1 Rd linke M im Wechsel str.

    Anleitung:

    RÜCKENTEIL
    Mit Nd 6,0 mm zweifädig (= 1 Faden Mini Alpakka in Olivengrønn und 1 Faden Alpakka Silke in Lys Gråmelert) 76 (82/88/94/100/106) M anschl (optional provisorisch anschl).

    1 R linke M str und dann im Hebemaschenmuster str, dabei mit der 1. R des Musters beginnen. Die 1.–12. R des Musters stets wdh, bis 22 (22/23/23/24/24) cm ab Anschlag erreicht sind. Mit einer Rück-R enden. Alle M stilllegen und Fäden abschneiden.

    RECHTES VORDERTEIL
    An der rechten Kante beginnend mit Nd 2,5 mm 28 (28/34/34/34/40) M aufnehmen.

    Mit Nd 6,0 mm 1 R rechte M str. Danach im Hebemaschenmuster str, dabei mit der 7. R des Musters beginnen. Die 7.–12. R 1x str, dann die 1.–12. R des Musters stets wdh, bis 19,5 (19,5/20,5/20,5/21,5/21,5) cm ab M-Aufnahme.

    Achtung! Mit der gleichen Muster-R enden wie das Rückenteil. Das Vorderteil ist somit einen halben Mustersatz kürzer! Alle M stilllegen und Fäden abschneiden.

    LINKES VORDERTEIL
    28 (28/34/34/34/40) M von der linken Kante nach rechts abzählen, dann diese M von rechts nach links mit Nd 2,5 mm aufnehmen (Hin-R). Mit Nd 6,0 mm 1 R rechte M str (Rück-R). Danach im Hebemaschenmuster str, dabei mit der 7. R des Musters beginnen. Die 7.–12. R 1x str, dann die 1.–12. R des Musters stets wdh, bis 19,5 (19,5/20,5/20,5/21,5/21,5) cm ab M-Aufnahme.

    Achtung! Mit der gleichen Muster-R enden wie das Rückenteil. Das Vorderteil ist somit einen halben Mustersatz kürzer! Faden nicht abschneiden!

    RÜCKEN- UND VORDERTEILE SCHLIESSEN

    Nächste R (Hin-R): Linkes Vorderteil im Hebemaschenmuster str bis Ende, MM setzen, 3 (3/4/5/7/9) M aufschlingen, MM setzen, Rückenteil im Hebemaschenmuster str bis Ende, MM setzen, 3 (3/4/5/7/9) aufschlingen, MM setzen, rechtes Vorderteil im Hebemaschenmuster str bis Ende.

    Weiter im Hebemaschenmuster str, dabei die Unterarm-M zwischen den MM kraus rechts str. Nach ca. 50 cm ab Unterarm (leicht gespannt, nach einer 6. oder 12. Muster-R) die M locker abk.

    ÄRMEL (2X)
    In der Mitte der Unterarm-M mit dem Aufnehmen der Arm-M beginnen und mit Nd 2,5 60 (63/65/69/76/83) M aufnehmen, MM setzen, wieder auf Nd 6,0 mm wechseln. Hier besteht die Möglichkeit durch Reduzieren der aufzunehmenden M die Armweite zu verringern. Die Arme kraus rechts in Rd str. Dabei nach 10 cm mit den Abn beginnen. Dazu 6x (7x/8x/10x/12x/15x) in jeder 11. (9./8./7./6./5.) R wie folgt abn:

    1 M rechts, 2 M rechts zusstr, rechts str bis 3 M vor MM, 2 M rechts abgehoben zusstr, 1 M rechts.

    Nach ca. 60 cm oder nach Erreichen der gewünschten Armlänge die M locker abk.

    BLENDE
    Mit Nd 2,5 mm M für die Blende aufnehmen, dabei an der rechten unteren Kante beginnen und je 3 M pro 4 R an den Vorderteilen auffassen, M aus dem Rückenteil aufnehmen. Wieder zu Nd 6,0 mm wechseln und die Blende kraus rechts über ca. 12 cm (leicht gespannt) arbeiten. Danach die M nicht zu fest abk.

    Fertigstellung:
    Vorsichtig waschen und liegend in Form spannen und trocknen lassen. Alle Fäden vernähen.

    Cardigan mit Hebemaschenmuster - kostenlose Strickanleitung

    Diese und viele weitere wundervolle Anleitungen findest du hier:
    Cardigan mit Hebemaschenmuster - kostenlose Strickanleitung

    HYGGE WOHLFÜHLKLEIDUNG STRICKEN

    PULLIS, CARDIGANS UND MEHR IM OVERSIZE−LOOK
    Autor: Marisa Nöldeke, Sandra Groll, Kerstin Bovensiepen
    ISBN: 978-3-96093-025-9
    Seiten: 96
    Format: 23,5 x 20 cm
    Ausstattung: Hardcover

     

     

    Cardigan mit Hebemaschenmuster - kostenlose Strickanleitung

    Cardigan mit Hebemaschenmuster - kostenlose Strickanleitung

    © EMF / Katja Schubert

    Copyright © 2019 EMF Verlag
    Die Anleitung ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung und Verbreitung ist, außer für private, nicht kommerzielle Zwecke, untersagt. Bei Verwendung im Unterricht und in Kursen ist auf das Buch hinzuweisen.

    Schreibe unseren Freunden von EMF einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

    Wir wünschen dir viel Spaß beim Stricken von diesem Cardigan mit Hebemaschenmuster.

    stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt
    Vorheriger ArtikelEthno Dreieckstuch im Jacquardmuster
    EMF
    FOLGE DEINER INSPIRATION – BEIM HANDARBEITEN, GESTALTEN, MALEN UND GENIESSE „Wie kopiere ich ein Kunstwerk“ – mit diesem Titel des spanischen Zeichenkünstlers José Maria Parramón startet die Edition Michael Fischer 1985 ihr erstes Programm. Neugegründet als Verlag für Kreativtechniken, erscheinen Bücher zu den Themen Zeichnen lernen, Maltechniken und Kompositionslehre. Verlagsgründer Michael Fischer, Sohn des Boje-Verlegers Hanns-Jörg Fischer, entwickelt die Edition Michael Fischer in den darauffolgenden Jahren zum führenden Verlag für Anleitungsbücher im Bereich Malen & Zeichnen: Unter seiner Leitung erscheinen heutige Klassiker wie die „Sammlung Leonardo“ oder auch „Das Handbuch für Künstler“. Das Programm der Edition Michael Fischer umfasst schließlich ein vielseitiges und fundiertes Ratgeberangebot für den Hobbykünstler.