Damenmantel mit diagonalen Streifen

kostenlose Strickanleitung

Werbung
Partner-Shop-weareknitters-content-lb

Bei diesem wundervollen Damenmantel mit diagonalen Streifen werden die Teile des bunten Strickmantels vom Halsausschnitt nach unten gestrickt. Die herrliche Färbung des Mantels wird mit der einfarbigen und den mehrfarbigen Wolle erreicht.

Schwierigkeitsgrad:
mittel

Größe:
XS/S(M/L)XL/XXL

Abmessungen:
Körperumfang 100 (112) 128 cm
Gesamtlänge 80 (83) 85 cm
Innenlänge des Ärmels 44,5 (43) 40,5 cm

Materialien:
Novita Nalle Taika
(Fb 881) Blumenfeld 300 (300) 350 g und
(Fb 857) Beere shake 50 (100) 100 g
Novita Nalle
(Fb 160) Jeansblau 100 (150) 150 g,
(Fb 742) Flieder 100 (150) 150 g,
(Fb 043) Feldstein 100 (100) 150 g,
(Fb 044) Graphitschwarz 100 (100) 100 g und
(Fb 061) Leinen 50 (50) 100 g

Zubehör:
Rundstricknadel Nr 4 (80 cm),
Häkelnadel Nr 4.
8 Knöpfe

Maschenprobe:
Grundmuster:
Kraus rechts, Hin- und Rück-R re M stricken

Maschenprobe im Grundmuster:
– 20 M und 40 Rd = 10 cm

Hinweis:
Die Arbeit wird vom Halsausschnitt nach unten gestrickt. Siehe die Strickrichtung in der Skizze.

Designer:
Sisko Sälpäkivi

Anleitung:

Oberteilen des Rückenteils und Ärmels
5 M mit Novita Nalle Taika Blumenfeld anschlagen und 1 Rück-R re stricken. Die Mittel-M markieren.
1. R: 1 M re, 1 M aufnehmen (= rechts verschränkt aus dem Querfaden stricken), 1 M re, 1 M aufnehmen, 1 M re (= Mittel-M), 1 M aufnehmen, 1 M re, 1 M aufnehmen und 1 M re stricken = 9 M.
2. R: 9 M re stricken.
Novita Nalle Jeansblau in die Arbeit nehmen und abwechselnd 2 R mit Jeansblau und 2 R mit Blumenfeld stricken.
3. R: 1 M re, 1 M aufnehmen, 3 M re, 1 M aufnehmen, 1 M re (= Mittel-M), 1 M aufnehmen, 3 M re, 1 M aufnehmen und 1 M re stricken = 13 M.
4. R: 13 M re stricken.
Es werden in jeder Aufnehme-R 4 M zugenommen. In dieser Weise in jeder 2. R in den beiden Rändern und in den beiden Seiten der Mittel-M die Aufnehmen noch 72 (80) 90 Mal wiederholen.
Hinweis: Nach den 15 Aufnehme-R sind 65 M. Danach 2 R mit Blumenfeld stricken und in Streifen (abwechselnd immer 2 R) wie folgt weiterarbeiten: Blumenfeld ist die Grundfarbe und die folgende 10 cm der Streifen ist Novita Nalle Leinen, dann die folgende 10 cm Novita Nalle Taika Beere shake, dann die folgende 10 cm Novita Nalle Feldstein, dann die folgende 10 cm Novita Nalle Flieder, dann die folgende 15 cm Novita Nalle Jeansblau und bis zum Ende ist der Streifen Novita Nalle Graphitschwarz .
Nach allen Aufnehmen sind 293 (325) 365 M. In der folgenden Rück-R die Arbeit in 3 Teile teilen: 59 (66) 73 M des Ärmels stricken, für die Armausschnitte die folgende 13 (16) 16 M abketten, 74 M + 1 M + 74 M (80 M + 1 M + 80 M) 93 M + 1 M + 93 M des Rückenteils stricken, für die andere Armausschnitte die folgende 13 (16) 16 M abketten und 59 (66) 73 M des anderen Ärmels stricken.
Die Fäden nicht abschneiden, aber mit 59 (66) 73 M des Ärmels weiterarbeiten.
Unterteil des linken Ärmels
Die Aufnehmen weiterarbeiten: in der rechten Seite des Ärmels die Aufnehmen in jeder 2. R noch 26 (20) 12 Mal wiederholen und gleichzeitig in der linken Seite wie folgt abnehmen:
XS/S-Grösse: in jeder 2. R 7 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 18 Mal wiederholen.
M/L-Grösse: in jeder 2. R 6 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M, 1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 11 Mal wiederholen.
XL/XXL-Grösse: in jeder 2. R 24 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 5 Mal wiederholen.
Nach allen Aufnehmen in der rechten Seite des Ärmels, in der rechten Seite in jeder 2. R 1 M abnehmen, bis alle M aufgebraucht sind.
Unterteil des Rückenteils
Mit 149 (161) 187 M des Rückenteils weiterarbeiten. In der ersten Hin-R beids. 1 M abnehmen und gleichzeitig die Aufnehmen in den beiden Seiten der Mittel-M wie zuvor weiterarbeiten.
Die Abnehmen beids. wiederholen:
XS/S-Grösse: in jeder 2. R noch 9 Mal und dann *abwechselnd in jeder 3. R und jeder 2. R*, ab * 32 Mal wiederholen. (Es werden beids. 74 M abgenommen.)
M/L-Grösse: in jeder 2. R noch 2 Mal und dann *abwechselnd in jeder 3. R und jeder 2. R*, ab * 34 Mal wiederholen. (Es werden beids. 71 M abgenommen.)
XL/XXL-Grösse: in jeder 2. R noch 18 Mal und dann *abwechselnd in jeder 3. R und jeder 2. R*, ab * 26 Mal wiederholen. (Es werden beids. 71 M abgenommen.)
Hinweis: Nach der 45 (40) 31 Wiederholungen der Aufnehmen in den beiden Seiten der Mittel-M das Teil in zwei Teile teilen und zuerst die rechte Seite stricken. Die Abnehmen der Seiten wie zuvor weiterarbeiten und in der linken Seite (= Saum) in jeder 2. R 1 M abnehmen, bis alle M aufgebraucht sind.
Die linke Seite des Rückenteils ebenso stricken.
Unterteil des rechten Ärmels
In der rechten Seite wie folgt abnehmen:
XS/S-Grösse: in jeder 2. R 7 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 18 Mal wiederholen.
M/L-Grösse: in jeder 2. R 6 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M, 1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 11 Mal wiederholen.
XL/XXL-Grösse: in jeder 2. R 24 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 5 Mal wiederholen.
Gleichzeitig die Aufnehmen in der linken Seite des Ärmels in jeder 2. R noch 26 (20) 12 Mal wiederholen.
Nach allen Aufnehmen in der linken Seite des Ärmels, in der linken Seite in jeder 2. R 1 M abnehmen, bis alle M aufgebraucht sind.
Oberteil des linken Vorderteils und Ärmels
38 M mit Novita Nalle Taika Blumenfeld anschlagen. 1 Rück-R re stricken. Das Teil in Streifen (ähnlich wie das Rückenteil) stricken. (Zuerst 2 R mit Blumenfeld stricken und dann in Streifen, sodass Blumenfeld die Grundfarbe ist und die folgende 10 cm der Streifen ist Novita Nalle Leinen, dann die folgende 10 cm Novita Nalle Taika Beere shake, dann die folgende 10 cm Novita Nalle Feldstein, dann die folgende 10 cm Novita Nalle Flieder, dann die folgende 15 cm Novita Nalle Jeansblau und bis zum Ende ist der Streifen Novita Nalle Graphitschwarz .)
In Hin-R 6 M re stricken (= Knopfblende), Markierung, 1 M aufnehmen, re stricken bis noch 1 M übrig ist, 1 M aufnehmen und 1 M re stricken. Die Aufnehmen beids. in jeder 2. R noch 56 (64) 74 Mal wiederholen. In der rechten Seite werden die Aufnehmen auf der linken Seite der Knopfblende gearbeitet.
Nach allen Aufnehmen sind 152 (168) 188 M. In der folgende Rück-R die Arbeit in zwei Teile teilen: 59 (66) 73 M des Ärmels stricken, für die Armausschnitte die folgende 13 (16) 16 M abketten, 74 (80) 93 M des Vorderteils + 6 M der Knopfblende stricken.
Die Fäden nicht abschneiden, aber mit den M des Vorderteils weiterarbeiten.
Unterteil des linken Vorderteils
Mit 80 (86) 99 M des Vorderteils weiterarbeiten. Die Aufnehmen gegen die Mitte vorne (in der linken Seite der Knopfblende) in jeder 2. R noch 45 (40) 31 Mal wiederholen und gleichzeitig in der linken Seite wie folgt abnehmen:
XS/S-Grösse: in jeder 2. R 1 M 10 Mal und dann *abwechselnd in jeder 3. R und jeder 2. R*, ab * 32 Mal wiederholen.
M/L-Grösse: in jeder 2. R 1 M 3 Mal und dann *abwechselnd in jeder 3. R und jeder 2. R*, ab * 34 Mal wiederholen.
XL/XXL-Grösse: in jeder 2. R 1 M 19 Mal und dann *abwechselnd in jeder 3. R und jeder 2. R*, ab * 26 Mal wiederholen.
Nach allen Aufnehmen gegen die Mitte vorne in der linken Seite die Abnehmen wie zuvor weiterarbeiten und in der rechten Seite 6 M der Knopfblende abketten. Danach in der rechten Seite (= Saum) in jeder 2. R 1 M abnehmen, bis alle M aufgebraucht sind.
Unterteil des linken Ärmels
In der rechten Seite wie folgt abnehmen:
XS/S-Grösse: in jeder 2. R 7 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 18 Mal wiederholen.
M/L-Grösse: in jeder 2. R 6 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M, 1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 11 Mal wiederholen.
XL/XXL-Grösse: in jeder 2. R 24 x 2 M und noch in jeder 2. R *1 x 2 M und 1 x 1 M*, ab * 5 Mal wiederholen.
Gleichzeitig die Aufnehmen in der linken Seite des Ärmels in jeder 2. R noch 26 (20) 12 Mal wiederholen.
Nach allen Aufnehmen in der linken Seite des Ärmels, in der linken Seite in jeder 2. R 1 M abnehmen, bis alle M aufgebraucht sind.
Gegen die Mitte vorne die Stellen der Knöpfe platzieren, sodass der oberste Knopf 3 cm von dem oberen Rand liegt und die Reste jeder ca. 8 cm unter der oberste liegen.
Oberteil des rechten Vorderteils und Ärmels
Wie das linke Oberteil stricken nur spiegelverkehrt. Gegengleich stricken und die Knopflöcher einstricken.
1 Knopfloch: gegen die Mitte vorne 2 M stricken, 2 M zusammenstricken, 1 Umschlag arbeiten und bis zum Ende stricken.
Fertigstellung:
Schulter- und Ärmelnähte schliessen.
Mit Novita Nalle Taika Blumenfeld auf den Halsausschnitt in Hin-R der Arbeit feste Maschen (fM) häkeln. Auf den Halsausschnitt des rechten Vorderteils in jede M 1 fM häkeln, auf die Schulternaht 3 fM zusammen, auf den Halsausschnitt des Rückenteils 1 fM auf jeden Streifen, auf die andere Schulternaht 3 fM zusammen und auf den Halsausschnitt des linken Vorderteils in jede M 1 fM häkeln. In Rück-R 1 fM nach hinten der jeden M und auf die Schulternaht 3 fM zusammen. Noch die Rück-R wie zuvor stricken und letztlich 1 Kettmasche in jede fM. Den Faden abschneiden.
Mit Novita Nalle Taika Blumenfeld auf den Ärmelstulpen in Hin-R der Arbeit feste Maschen (fM) häkeln = 36 (40) 44 fM. In Runden häkeln und nach hinten der jeden M 1 fM häkeln. 4 cm häkeln und den Faden abschneiden. Den zweiten Ärmel ebenso häkeln.
Die Knopfblende dämpfen und strecken. Auch die Ärmelnähte dämpfen und im Bedarfsfall strecken.
Die Knöpfe befestigen.

Damenmantel mit diagonalen Streifen - kostenlose Strickanleitung

Damenmantel mit diagonalen Streifen - kostenlose Strickanleitung

Damenmantel mit diagonalen Streifen - kostenlose Strickanleitung

Copyright © 2018 NOVITA KNITS - novitaknits.com
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Schreibe unseren Freunden von NOVITA KNITS einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt
Vorheriger ArtikelSeelenwärmer-Poncho Shrug
Nächster ArtikelKapuzenschal Scoodie im Zopfmuster-Mix
NOVITA KNITS
Die Novita Oy aus Finnland ist ein 1928 gegründetes Familienunternehmen und der größte Hersteller von Handarbeitsgarn in den nordischen Ländern. In der Spinnerei Koria in der Stadt Kouvola werden in der vierten Generation etwa eine Million Kilo Garn pro Jahr hergestellt. Das bedeutet, es gehen jährlich 10 Millionen Wollknäuel in alle Welt. Die Gesamtlänge der Knäuel ist so groß, dass das Garn etwa zwanzig Mal um den Globus gewickelt werden könnte. Mit dem Garn von einer Million Kilo oder zehn Millionen Garnknäuel könnten für jeden Finnen ein Paar Socken gestrickt werden. Novita-Garne und Novita-Strickmuster werden in Finnland geplant. Unsere Strickmuster wurden mit der Marke Design From Finland ausgezeichnet.