Herren-Pullover in Muster-Blockstreifen

kostenlose Strickanleitung

Dieser moderne Herren-Pullover in Muster-Blockstreifen wird in drei unterschiedlichen Grundmustern gestrickt. Ab dem Armausschnitt wird das Vorder-, das Rückenteil sowie die Ärmel mit einer Raglanpasse verbunden. Das klare und schlichte Design und die gedeckten Farben zusammen mit einer angenehm weichen Wolle machen dieses Trendteil zu einem modischen Must-Have.

Größe:
48, 50/52 und 54/56

Die Angaben für Größe 50/52 und 54/56 stehen in Klammern. Ist nur eine Angabe gemacht, gilt diese für alle Größen.

Für diese Anleitung empfehlen wir dir folgende Materialien:

meinFILATI-Lana-Grossa-Cool-Wool-Big

Material:
Lana Grossa Cool Wool Big (100% Schurwolle Lauflänge 120 m/50 g), 250 (300 – 350) g Mittelgrau (Fb 928), 250 (300 – 350) g Dunkelgrau meliert (Fb 617) und 250 (300 – 350) g Anthrazit (Fb 618)

Stricknadeln Nr. 4,5 und 5
1 Rundstricknadel Nr. 5, 40 und 60 cm lang
1 Rundstricknadel Nr. 4,5, 40 cm lang

Muster:
Rippenmuster: 1 M re, 1 M li im Wechsel

Schachbrettmuster:
1. R: Randm, * 2 M re, 2 M li, ab * stets wdh., Randm.
2. und 4. R: M str., wie sie erscheinen.
3. R: Randm, * 2 M li, 2 M re, ab * stets wdh., Randm.
Die 1. – 4. R stets wdh.

Kleines Perlmuster: Gerade M-Zahl.
1. R: Randm, * 1 M re, 1 M li, ab * stets wdh., Randm.
2. R: M versetzen.
Die 2. R stets wdh.

Kraus re in Reihen: Hin- und Rückr re.

Kraus re in Runden: 1 Rd re, 1 Rd li im Wechsel str.

Farb- und Musterfolge:
A: 18 cm Schachbrettmuster in Anthrazit, 18 cm kleines Perlmuster in Dunkelgrau meliert, dabei in der 1. R (= Hinr) nur rechte M str. und in der folg. Rückr das Muster beginnen.

B: 23 cm Schachbrettmuster in Anthrazit, 18 cm kleines Perlmuster in Dunkelgrau meliert, dabei in der 1. R (= Hinr) nur rechte M str. und in der folg. Rückr das Muster beginnen.

Maschenprobe:
Machen Sie eine Maschenprobe! Stricken Sie dafür ein 12 x 12 cm großes Stück im Muster Ihres ausgesuchten Modells. Danach zählen Sie Maschen und Reihen im Bereich 10 x 10 cm aus. Sind es weniger Maschen als in der Anleitung angegeben: Stricken Sie fester oder nehmen Sie dünnere Nadeln (1/2 bis ganze Nadelstärke). Haben Sie mehr Maschen gezählt: Versuchen Sie, lockerer zu stricken beziehungsweise nehmen Sie dickere Nadeln.

Bitte beachten Sie: Strickarbeiten fallen unterschiedlich aus. Daher sind die Maschenproben-Angaben auf den Banderolen der Wolle nicht als verbindlich anzusehen. Außerdem werden diese immer auf der Basis Glatt rechts erstellt. Für eine perfekte Arbeit ist daher die Maschenprobe im gewünschten Muster ein Muss. Damit Ihr Wunschmodell nicht nur schön aussieht, sondern auch passt!

Schachbrettmuster mit Nadeln Nr. 5: 20 M und 29 R = 10 x 10 cm.

Kleines Perlmuster mit Nadeln Nr. 5: 20 M und 33 R = 10 x 10 cm.

Kraus re mit Nadeln Nr. 5: 19 M und 36 R = 10 x 10 cm.

Achtung! Rücken- Vorderteil und die Ärmel werden für die Raglanpasse ab Armausschnitt in Runden gestrickt!

Anleitung:
Rückenteil: 98 (106 – 114) M mit Nadeln Nr. 4,5 in Anthrazit anschlagen. Im Rippenmuster str. Nach 7 cm in der letzten Rückr gleichmäßig verteilt 8 M zun. = 104 (114 – 122) M. Mit Nadeln Nr. 5 in Farb- und Musterfolge A 36 cm str. In 43 cm Gesamthöhe 1 x 4 M beids. abk., dann die restl. 98 (106 – 114) M stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil arb.

Ärmel: 50 M mit Nadeln Nr. 4,5 in Anthrazit anschlagen. Im Rippenmuster str. Nach 7 cm in der letzten Rückr gleichmäßig verteilt 8 M zun. = 58 M. Mit Nadeln Nr. 5 in Farb- und Musterfolge B 41 cm str. Für die Ärmelschräge in der 13. (11. – 9.) R 1 x 1 M beids. zun., dann in jeder 12. R 8 x 1 M und in der folg. 10. R 1 x 1 M (in jeder 10. R 3 x 1 M und in jeder 8. R 10 x 1 M – abw. in jeder 6. und 8. R 12 x 1 M und in jeder 6. R 5 x 1 M) beids. zun. = 78 (86 – 94) M. Die zugenommenen M in das jeweilige Muster einfügen. Nach 18 cm kleines Perlmuster, = 48 cm Gesamthöhe, 1 x 4 M beids. abk., dann die restl. 70 (78- 86) M stilllegen. 2. Ärmel ebenso arb.

Raglanpasse: Die M aller Teile nacheinander auf die lange Rundstricknadel Nr. 5 nehmen: 70 (78- 86) M 1. Ärmel, 98 (106 – 114) M Vorderteil, 70 (78- 86) M 2. Ärmel, 98 (106 – 114) M Rückenteil = insg. 336 (368 – 400) M. In Mittelgrau kraus re in Rd str., dabei in der 1. Rd die aufeinander treffenden Randm abn. und zusätzlich in jedem Teil verteilt je 6 M abn. = 304 (336 – 368) M.

Nun 8 Markierungen für die Raglanschräge anbringen: Jeweils 2 M nach Beginn des Teils und 2 M vor Ende des Teils = je 4 M Raglanbetonung.

Jetzt 1 Rd linke M str. In der folg. Rd vor der Raglanbetonung 2 M re verschränkt zusstr., nach der Raglanbetonung 2 M re zusstr. Diese Abnahmen in jeder 4. Rd 9 x, dann abw. in jeder 2. und 4. Rd 16 x arb. und weiter nur am Rückenteil abw. in jeder 2. und 4. R noch 4 x arb. (abw. in jeder 2. und 4. Rd insgesamt 29 x arb. und weiter nur am Rückenteil abw. in jeder 2. und 4. R noch 4 x arb. – abw. in jeder 2. und 4. Rd 26 x, dann in jeder 2. Rd 7 x arb. und weiter nur am Rückenteil in jeder 2. R noch 4 x arb.).

Zwischenzeitlich auf die kurze Rundstricknadel Nr. 5 wechseln. Gleichzeitig in 62 (63 – 64) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt im Vorderteil die mittl. 20 M stilllegen, dann für die Halsrundung in R weiterarb. und in jeder 2. R 3 x 2 M und 8 x 1 M abn. Die restl. 48 M stilllegen.

Gesamthöhe = 68 (69 – 70) cm.

Fertigstellen:
Aus dem Halsausschnitt in Hellgrau 94 M auffassen. Mit der Rundstricknadel Nr. 4,5, 40 cm lang, im Rippenmuster 3,5 cm str. M abk., wie sie erscheinen. Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Abkürzungen:
M = Masche
R = Reihe
Rd = Runde
U = Umschlag
LL = Lauflänge
Fb = Farbe
lt. = laut
li = links
re = rechts
str. = stricken
zusstr. = zusammenstricken
arb. = arbeiten
abk. = abketten
abn. = abnehmen
zun. = zunehmen
abh. = abheben
wdh. = wiederholen
beids. = beidseitig
mittl. = mittleren
folg. = folgende
restl. = restliche
Stb = Stäbchen
Luftm = Luftmasche
Kettm = Kettmasche
fe M = feste Masche

Herren-Pullover in Muster-Blockstreifen - kostenlose Strickanleitung

Herren-Pullover in Muster-Blockstreifen - kostenlose Strickanleitung

Herren-Pullover in Muster-Blockstreifen - kostenlose Strickanleitung

Foto: Wilfried Wulff

Wir wünschen dir viel Spaß beim Stricken von diesem Herren-Pullover in Muster-Blockstreifen.

Copyright © 2018 LANA GROSSA - http://www.lanagrossa.de/
Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig. Sämtliche Modelle stehen unter Urheberschutz. Gewerbliches Nacharbeiten ist untersagt. Nachdruck nur mit Genehmigung des Herausgebers.

Schreibe unseren Freunden von LANA GROSSA einen netten Kommentar oder einen kleinen Gruß als Dankeschön für ihre Anleitung. Sie werden sich sicher darüber freuen.

stricken & häkeln – Content Bottom – addi Welt