Quer gehäkeltes Damen-Top

Dieses gehäkelte Damen-Top wird quer gehäkelt und sieht mit seinem Muster sehr besonders aus. Ein quer gehäkeltes Damen-Top mit Lochmuster ist ein luftiger und lässiger Überwurf für Sommertage und lässt sich angenehm über einem schlichten Basic-Top tragen.

Einheitsgröße quer gehäkeltes Damen-Top:
XS bis XL

Material:
Schachenmayr Catania 350 g Fb 00262 reseda grün
1 Häkelnadel Nr. 3

Muster quer gehäkeltes Damen-Top:
Anschlag teilbar durch 6 + 1 Luftm + 3 Wende-Luftm. Nach dem Luftm-Anschlag in Hin- und Rückr nach Häkelschrift häkeln. Am Reihenbeginn 3 Luftm als Ersatz für das 1. Stb, bzw. 4 Luftm als Ersatz für das 1. Doppel-Stb häkeln. Nach der 1. R die 2.–13. R stets wiederholen.

Maschenprobe:
Mit der Häkelnadel 3 im Grundmuster 21 M und 8 R = 10 x 10 cm.

Anleitung quer gehäkeltes Damen-Top:
Rückenteil: Es wird quer gehäkelt, siehe Pfeil in der Schnittverkleinerung. 109 Luftm + 3 Wende-Luftm anschlagen und im Grundmuster 1x die 1. bis 13. R, 3x die 2. bis 13. R, 1x die 2. bis 5. R und als Abschluß 1 R Stb häkeln = 54 R = 68 cm.

Vorderteil: Wie das Rückenteil häkeln.

Ausarbeiten:
Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulter- und Seitennähte an den mit einer stärkeren Linie in der Schnittverkleinerung gekennzeichneten Stellen 2 cm breit schließen.

Quer gehäkeltes Damen-Top
Quer gehäkeltes Damen-Top

Copyright © 2022

Schachenmayr – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von diesem Häkelstück Quer gehäkeltes Damen-Top.