Basic Bommel-Mütze mit Zierstreifen

In jedem von uns schlummert doch der Wunsch, uns oder unseren Liebsten eine richtig schöne Bommel-Mütze zu stricken. Sie sehen nicht einfach nur schön aus und halten uns wohlig warm. Sie runden deinen Style von Herbst bis Frühling perfekt ab. Diese Anleitung ist auch ideal für Anfänger geeignet, also schnapp dir die Nadeln und stricke deine Version von der Basic Bommel-Mütze mit Zierstreifen. Viel Spaß dabei!

Größe Bommel-Mütze:
M (54 – 57 cm)

Schwierigkeitsgrad:
einfach

Material Bommel-Mütze:
Lamana Nazca (40% Alpaca, 40% Merino Schurwolle, 20% Polyamid, ca. 50 m/50 g) 100 g in Schwarz 01, 50 g in Chili 15, 50 g in Natur 00, Stricknadeln 8 mm, 1 Wollnadel

Muster:
Grundmuster: HR: abwechselnd 4 M re, 2 M li; RR: M stricken, wie sie erscheinen Maschenprobe: 12 M und 18 R im Grundmuster = 10 x 10 cm

Anleitung Bommel-Mütze:
68 M anschlagen und wie folgt ins Grundmuster einteilen: RM, 1M li, *4 M re, 2 M li*, von * bis * fortlaufend bis zu den letzten 6 M wiederholen, enden mit 4 M re, 1 M li, RM. In dieser Einteilung zunächst 12 Reihen in Schwarz arbeiten, dann 4 R in Natur, 2 R in Chili, 4 R in Natur, anschließend weiter in Schwarz stricken. In 18 cm Gesamthöhe mit den Abnahmen beginnen; abgenommen wird in jeder der folgenden Hinreihen; in den RR die M stricken, wie sie erscheinen:
In den nächsten 3 HR jeweils die ersten beiden M jeder rechten Rippe re verschränkt zusammen stricken, bis nur noch 1 M pro rechter Rippe übrig ist (die Maschenzahl verringert sich in jeder Abnahmereihe um 11 M; es bleiben 35 M übrig), anschließend die beiden M jeder li Rippe li zusammen stricken (-10 M, 25 M Rest). In der nächsten HR nach der RM jede re M mit der nächsten li M re verschränkt zusammen stricken (-11 M, 14 M Rest). In der folgenden HR mit Ausnahme der RM jeweils 1 re M mit der nächsten re M re verschränkt zusammen stricken Jetzt den Arbeitsfaden großzügig abschneiden, mit der Wollnadel die restlichen 8 M auffädeln und gut vernähen.

Fertigstellung Bommel-Mütze:
Das Teil unter einem feuchten Tuch trocknen lassen und die hintere Naht schließen. Einen Bommel mit ca. 8–10 cm Durchmesser in Chili anfertigen und annähen. Fäden vernähen.

Von uns verwendete Begriffe:
M = Masche
RM = Randmasche
R = Reihe
HR = Hinreihe
RR = Rückreihe
re = rechts
li = links

Basic Bommel-Mütze mit Zierstreifen

Copyright © 2021

LAMANA – Unsere Modelle, Bilder und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne unsere Zustimmung nicht zulässig.

Wir wünschen dir viel Vergnügen bei der Anfertigung von dieser Basic Bommel-Mütze mit Zierstreifen.